Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 340.

27.02.2017, 04:23

Forenbeitrag von: »Silver«

Absturzsicherung an der Anlagekante

Moin Moin Ich hab mal versuche mit dünnen Spieren aus Kunstoff und feinen Netzen aus Textil gemacht. Das ganze hab ich aus Torpedonetzen abgeleitet, nur das die Netze nicht nach Unten hängen sondern ca. 10cm über die Anlage hinaus. Dies hatte den Effekt, dass die Testwagons und sogar eine Lok im Netz blieben statt auf die bereitgelegten Kissen zu Fallen. Meine Idee war es, so etwas mit einer art Bajonettverschluss in die Anlage zu integrieren, um bei Betrieb einen Schutz zu haben welcher für War...

07.12.2016, 08:53

Forenbeitrag von: »Silver«

Trix 22868 / Märklin 37868 RBe 2/4 607

Roter Pfeil, Ae 6/6, Re xxx.... Ihr seid Gemein! Steht alles noch in der CH und ich komm nicht hin Wie ist das Spitzensignal? Eher intensiv oder etwas schwach? Habe einen Roten Pfeil von Märklin von ungefähr 2010 oder so (Artikellnummer gerade nicht zur Hand, Modell leider auch nicht.) Dort ist dieses etwas schwächlich, trotz voll aufgedrehter Programmierung. Grüessli Michel

26.11.2016, 18:04

Forenbeitrag von: »Silver«

Die See-Berg-Bahn

Guten Abend Ich höre immer öfter das die Alten Sammlerstücke einen grossen Preiszerfall erleiden und mit dem Sterben der Generationen dieser Sammler nicht mehr gefragt sind. Hier tut sich meine Frage auf: Werden dafür Modelle aus späterer Zeit gesuchter? Sprich, verschiebt sich der "Klassische Sammelbereich mit hochpreisigen Stücken ebenso nach vorne wie Sammler? Grüessli aus Cux Michel

06.11.2016, 15:46

Forenbeitrag von: »Silver«

Bahn & Hafen

Nix Roboter: Die Fahrzeuge werden noch von Menschen gesteuert, aber auch die Automatisierten gibt es schon. Nur die Containerbrücken sowie 2 Arbeiter die die Twistlocks entfernen und anbringen sind dann da noch über... Grüessli aus der Schleuse in Brunsbüttel Michel

04.11.2016, 22:31

Forenbeitrag von: »Silver«

Meine Neuerwerbung: Grün und sechs Achsen - Frage nach der Marke

Wenn da "Made in Austria" steht ist es zweifelsfrei eine Roco. Grüessli Michel

04.11.2016, 21:49

Forenbeitrag von: »Silver«

Bahn & Hafen

So, diesmal aus Bremehaven, etwas Moderne Hafenromantik in bewegten Bildern: <iframe src="http://www.youtube.com/embed/k26npOR5t4w" width="425" height="233" frameborder="0" webkitallowfullscreen mozallowfullscreen allowfullscreen> //<![CDATA[ if (navigator.userAgent.match(/IEMobile/i)) { document.write('Video auf YouTube anzeigen'); } //]]> Grüessli aus Hamburg Michel

03.11.2016, 22:43

Forenbeitrag von: »Silver«

Bahn & Hafen

Derzeit bin ich an Deck/Brücke, Dezember soll ich in die Maschine. Dann mach ich auch Fotos vom "Keller"

02.11.2016, 22:53

Forenbeitrag von: »Silver«

Bahn & Hafen

Roger, so eine Epoche III Hafenszene mit Stückgutfrachter, Tagelöhnern, Ladebäumen und die Bahnwagen auf der Pier... Wäre doch ein Diorama wert Selbst anderswo werden sie Selten, Containerisierung und LKW statt Bahn, Kräne und Lagerhäuser... Teilwese bereits Teilautomatisiert mit Führerlosen Fahrzeugen...

02.11.2016, 21:28

Forenbeitrag von: »Silver«

Bahn & Hafen

Ja, das Schiff ist mit 168,11m Länge, 26,8m Breite und 9,61m Tiefgang sowie voll beladen knapp 26´000 Tonnen auch nicht das kleinste, wenn auch kein Grosses. Da kann so ne Lok schonmal etwas klein Wirken Das Schiff wird von einer 15´228 PS Starken MAN 4-Takt Maschine angetrieben. index.php?page=Attachment&attachmentID=19229 Anbei auch noch etwas von der Pier, fast direkt in der Stadt: index.php?page=Attachment&attachmentID=19230

02.11.2016, 21:16

Forenbeitrag von: »Silver«

Bahn & Hafen

Moin Moin Weltweit gibt es Bahnen, die zu Häfen führen, welche wiederum durch Schiffe im Warenhandel verbunden werden. Diese Häfen haben teilweise Bahnanschluss bis auf die Pier. In diesem Thared möchte ich davon einen Eindruck vermitteln. Den Anfang macht die Imposante Diesellok Sovjetischer Bauart welche mir ganz Frech in Riga währen meiner Wache vor der Nase herumrangiert hat: index.php?page=Attachment&attachmentID=19228 Grüsse aus Bremerhaven Michel

25.10.2016, 05:21

Forenbeitrag von: »Silver«

Miniatur Kugellager

Zitat von »11465 - Oerlikon« Und da der Versand gratis ist, bringt der Postbote uns fast jeden Tag ein Päckchen aus China mit, was einem Kollegen bereits den Spitznamen 'Aliexpress' eingebracht hat. Ich bestätige hiermit, dass der Vertriebsweg funktioniert. Per Lufpost? JOB KILLER Bitte in 20 oder 40 Fuss Päckchengrösse bestellen Funktioniert das alles denn Problemlos? Also Ware kommt auch sicher an und nicht einfach Geld weg? Grüessli Michel

28.09.2016, 17:56

Forenbeitrag von: »Silver«

Dumm, dümmer, Journalist

Als angehender Schiffsmechaniker sag ich nur: index.php?page=Attachment&attachmentID=18771

04.08.2016, 11:17

Forenbeitrag von: »Silver«

Gleise aus Gusseisen..

Wohl eher Stahlguss... Gusseisen würde sich sich zu schnell verformen oder wäre zu spröde...

04.08.2016, 11:11

Forenbeitrag von: »Silver«

Was Märklin so alles im Programm hat

Plug & Play ... Grüessli von der Nordsee Michel

13.04.2016, 08:20

Forenbeitrag von: »Silver«

Seetalbahn

Ein Schrotthändler auf Illegaler fahrt....

23.03.2016, 20:04

Forenbeitrag von: »Silver«

In Studen/BE abgestellte Ae 6/6

Die Knebelverträge sind ja eben die Folge davon, das man nicht zugeben möchte, dass man mit den Loks noch Arbeiten kann! Egal wo, unsere Wegwerfgesellschaft geht mir tierisch aufn Sack.

23.03.2016, 14:28

Forenbeitrag von: »Silver«

In Studen/BE abgestellte Ae 6/6

Eigentlich schon etwas kindisch von SBB C diese Loks so Wegzuwerfen. Hier in D fahren viele EVU'smit ausgemusterten DB Loks... ... Es wäre SBB C wohl zu unangenehm gewesen wenn andere die Lok rentabel eingesetzt hätten und ev. sogar Zulassungen in D oder A erwirkt hätten... aber Grüessli Michel

15.03.2016, 22:30

Forenbeitrag von: »Silver«

Dampfheizung

Dann meinte ich bei der V60 das Koks/Kohle Vorwärmgerät... Ja meine Angaben beziehen sich auf die DB Loks, wobei mich jetzt hier auch die DR V100 Interessiert.

14.03.2016, 09:06

Forenbeitrag von: »Silver«

Weichenschalthebel

Ohh, da danke ich dir für die Info, zum Glück hab ich 5 min mit dem Rad einen Laden mit Spielwarenabteilung der Märklin Fachhändler ist. Der örtliche Modellbahnladen um die Ecke ist bescheiden und nicht zu empfehlen.

14.03.2016, 09:03

Forenbeitrag von: »Silver«

Dampfheizung

Auch die Dieselloks hatten Dampfheizung, so die V60 Familie und die BR 220, 221 und 216, bei der V100 Familie bin ich mir nicht sicher ob nur Dampf oder beides vorhanden war/ist. Nicht zu vergessen die V80 und einige DDR Loks.