Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 828.

Heute, 13:51

Forenbeitrag von: »Longimanus«

Mit dem Auto über den Sustenpass (1966)

Wer kommt heutzutage noch auf die Idee, VOR dem abfahren sein Auto auf seine Betriebstauglichkeit zu überprüfen? Bestenfalls 1 x pro Monat? In aller Regel fährt man einfach... Das Display meldet ganz von alleine, wenn es einen Wunsch hat... Wintereinbruch im Juni 2013 auf einer Fahrt über den Susten. Dass das alte schwere Auto überhaupt noch auf der Strasse blieb, im Idealfall auf seiner Strassenhälfte, verlangte volle Aufmerksamkeit. Stellenweise war selbst der 1. Gang noch zu schnell und Brems...

21.03.2017, 12:12

Forenbeitrag von: »Longimanus«

Verkaufe Fabrikneue RÖWA Oldtimer E-Lok E 91 Gleichstrom

Lieber Fredy, Bei dem, welcher grün sammelt, muss mehrheitlich "SBB" drauf stehen und Oerlikon. Ich bin da etwas weniger heikel... Natürlich habe ich Lust auf Analog-Loks , ob grün, braun, rot, schwarz, oder blau, Hauptsache analog und es muss passen. Von jedem Modell Doppeltraktion wäre jenseits vom Machbaren. Momentan wird selbst das MoBa-Forum von einer Verkaufswelle geritten, ist denn da niemand, welcher mit altem Zeugs (wo man noch ohne Gebrauchsanleitung ganz von selber drauf kommt, wie es...

18.03.2017, 23:59

Forenbeitrag von: »Longimanus«

Das Oel weicht der Modellbahn - AC/DC

Zitat von »11465 - Oerlikon« Fotos gibts keine: ich habe das iPad im Büro vergessen. ... Roger, dafür sind Deine Berichte so gut geschrieben , als wäre man selber dabei am verkabeln. Man kann sich förmlich "hineindenken". Nur etwas begreife ich nicht, Deine BEGRÜNDUNG über fehlende Fotos: iPad vergessen? Ts ts, ich habe (noch)gar keinen. Man kann auch mit einem Fotoapparat fotografieren ... doch ich muss schon zugestehen, was in letzter Zeit mit dem Handy u. iPad fotografiert wurde, ist wirklic...

18.03.2017, 23:27

Forenbeitrag von: »Longimanus«

TRIX EXPRESS Fundus

Guten Abend Herr Spring, Ohne Zweifel ist der Zustand Ihrer Trix-Express Sammlung (soweit man es auf den Fotos erkennen kann) neuwertig, auch sind die Originalkartons vorhanden, das ist schon mal gut . Einen passenden Käufer dafür finden, dürfte dennoch eine Herausforderung werden. Die Preise wie vor 20 Jahren gibt es für diese Modelle nicht mehr, da kaum eine Nachfrage besteht. Die wenigen Trix-Express Fans die es noch gibt, - haben diese Modelle, mehr oder weniger intensiv, längstens gekauft. ...

16.03.2017, 21:27

Forenbeitrag von: »Longimanus«

Temporär betriebene "Eisenbahn"

Vielen Dank Bruno für Deinen Bericht Bin schon froh, wenn ich die Stockflue "schaffe". Der Bristen ist von ganz anderem Kaliber. Von Amsteg rund 2500 Hm!!! da möchte ich schon bis Bristen fahren . Da hast recht: das Maderaner Tal ist nicht zum rasen, sondern zum geniessen da. Eigentlich ist dieses liebliche Tal für alle da . Für die Geniesser sowieso, auch für die (nicht motorisierten) Raser. Der Bristen verlangt einem Konditionell alles ab. Die "Schnellen" werden von selber langsamer und ich bi...

16.03.2017, 15:00

Forenbeitrag von: »Longimanus«

Temporär betriebene "Eisenbahn"

Gerne einverstanden, - aber nicht ich alleine, sondern wir zusammen! Ich kaufe die Bahn so wie sie ist - und Du baust über Deine Arbeitsstelle, die Bahn 2300 Meter höher, bis zum Gipfel auf 3070 m. Stell Dir vor, die vielen neuen Daten die es geben würde? Beachte, die Naturgewalten in dieser Gegend sind nicht ganz ohne ... Foto vorher: bisher geschätzte Model-Location, unweit nördlich von Sisikon, Richtung Brunnen. Beliebter Tauchplatz, ab und zu auch Surf-Station und ein Ort romantische Liebesp...

16.03.2017, 10:57

Forenbeitrag von: »Longimanus«

Temporär betriebene "Eisenbahn"

100 jährige Standseilbahn Amsteg-Bristen Höhe Tal: 526 Meter über Meer Höhe Bergstation: 806 m. Höhendifferenz: 280 m. Länge: 533 m. Geschwindigkeit: 1,2 Meter/Sekunde Passagiere: 20 + ca. 1,2 Tonne Gepäck. Hersteller; Von Roll. Nachfolgende Instandhaltungen: Garaventa Betriebszeit: 1918 bis 2003 und (2017). Die Bahn wurde glücklicherweise nicht abgebrochen, sondern nur stillgelegt. So konnte sie im März 2017 wieder relativ schnell in Betrieb genommen werden. Grund: als Ersatz für die wegen eine...

15.03.2017, 00:00

Forenbeitrag von: »Longimanus«

Das Oel weicht der Modellbahn - AC/DC

Gute Idee Made by Roger wird das sicher auch gut funktionieren. 2017 bis mindestens die letzten 50 Jahre zurück ganz bestimmt. Noch deutlich ältere H0 Fahrzeuge bin ich nicht sicher, ob die auch noch durch dieses DC-Herzstück/Radlenker kommen werden?! Doch vor frühstens 1956 gab es ja gar keine H0 Ae 6/6, demzufolge wird es bei Dir auch keine Probleme geben! Gruss Hermann

13.03.2017, 22:02

Forenbeitrag von: »Longimanus«

Die See-Berg-Bahn

Roger, nicht übertreiben. Mann sieht die Decal-Ränder auch nicht!!! ... nur und ausschliesslich die Kamera Nikon D 800 sieht Ränder und weiss ich was alles. Besonders bei H0, kann man noch so gut reinigen, es wirkt, als hätte ich die zu fotografierende Lok durch den Dreck gezogen. Diese Taurus ist eine schöne Lok u. der Sound könnte nicht besser sein, Life werdet Ihr begeistert sein Jedenfalls Ihr habt mir damit eine grosse Freude bereitet, exakt so wie sie ist . Gruss Hermann

13.03.2017, 01:04

Forenbeitrag von: »Longimanus«

Taurus Superlok Spur I

ES 64 "Taurus", ...habe ein wenig Angst um Roger, nicht dass ihm von Seiten seiner Admin-Kollegen Hiebe oder sonst was unangenehmes droht, man weiss ja nie, was in deren Köpfen vorgeht. Roger ist scheinbar extra für mich ein beachtliches Risiko eingegangen, da fühle ich mich ganz berührt und geehrt! 4 x steht auf dieser wunderschönen Lok MoBa-Forum drauf!!! Das muss Roger einiges an Überwindung gekostet haben. Und trotzdem hat er die Decals gerader drauf bekommen, als ich es je unter besten Bedi...

09.03.2017, 14:07

Forenbeitrag von: »Longimanus«

Ich höre auf - Verkauf einer Grossammlung!

Mir gingen die gleichen Gedanken wie Eric und Oli durch den Kopf. Adrian, ist es Dir verleidet, weil Dir die Modellbahn zu fest noch im einfachen Kinder-Spielzeug Schema verhangen ist, anstatt reiner Modellbau für Erwachsene welcher sich davon abgrenzend, exakt 1:87 sein will? Oder ist es umgekehrt, dass Dir der Spielwert abhanden gekommen ist, wenn alles so sklavisch exakt massstäblich sein muss? Anderseits, sinngemäss wird bei den Bergtouren (bis auf ganz wenige Ausnahmen) immer nur der Aufsti...

08.03.2017, 09:27

Forenbeitrag von: »Longimanus«

Station Alp Grüm - ein einzigartiges Bahnhofbuffet in einzigartiger Hochgebirgswelt

nix "hm" Dani ist aktuell! Umgekehrt, bestehende Anlagen: südliche Platte(n) 1,5 mm nördlich nachrücken

07.03.2017, 11:17

Forenbeitrag von: »Longimanus«

Station Alp Grüm - ein einzigartiges Bahnhofbuffet in einzigartiger Hochgebirgswelt

kein Wunder, bekam die RhB Bernina Linie verschiedene Preise u.a. von der Unesco. Modellbahnen, welche selbst noch an das Abwasser denken, das dürfte einmalig vorbildlich sein. Gruss Hermann

07.03.2017, 11:08

Forenbeitrag von: »Longimanus«

Das Oel weicht der Modellbahn - AC/DC

Zitat von »terry« Hoffentlich war es wirklich nur der Trafoanschluss, das Symptom "PÄNG" will dazu nicht so recht passen das gleiche dachte ich mir auch! Vielleicht eine vergessene Schraubenschachtel? Jedenfalls ein neues tolles Video von Roger mit dem BLS-Doppelpfeil! Speziell der Schluss begeistert die Oelbahn-Passagiere Deren Bahn-Direktion ist offen für Action, das mögen die Kunden. Die viel zu langsame Ee 3/3 wurde provisorisch zwischen den Gleisen als still stehendes Denkmal vorgesehen? D...

06.03.2017, 09:42

Forenbeitrag von: »Longimanus«

Das Oel weicht der Modellbahn - AC/DC

guten Tag Roger, dass es bei Deiner sorgfältigen Vorgehensweise Päng machen sollte, kaum zu glauben?!? Vielleicht hast Du einen Wagen oder gar einen ganzen Zug mit unisolierten AC Achsen versehentlich auf einem DC-Gleis abgestellt? Gruss Hermann

03.03.2017, 13:20

Forenbeitrag von: »Longimanus«

Hauskauf / Anlagenbau / Hilfe

Nach meiner Erfahrung kann man das Austrocknen des Betons nahezu ignorieren, (obwohl es zig Liter Wasser sind) weil es nur ein vorübergehender Faktor ist, erst noch in die richtige Richtung, nämlich vom Nassen ins Trockene! Sehr viel wichtiger ist die Ausführungsqualität an sich! Was nützt ein Hochleistungs-Bautrockner, welcher Kübelweise(!) feuchte Luft trocknet, wenn ständig VON AUSSEN UNENDLICH neue Feuchte nachfolgt, was in meinem Fall nie und nimmer etwas mit dem austrocknen des frischen Be...

02.03.2017, 01:58

Forenbeitrag von: »Longimanus«

Die See-Berg-Bahn

Zitat von »11465 - Oerlikon« spätestens nach dem wegsägen des Treppengeländers haben wir das auch gemerkt... Roger, also das ist nun wirklich nichts schlimmes. Treppengeländern an Hochhäusern und an der Jungfraubahn beim Eiger-Stollen (Guckloch direkt über der Nordwand), da will ich nichts sagen. Doch Geländer an normalen üblichen Haustreppen, da hat eindeutig und ohne jeden Zweifel der Modellbahn-Radius gegenüber der Treppe/Geländer, den Vortritt. (Auch wenn das der Architekt nicht einsehen wi...

02.03.2017, 01:20

Forenbeitrag von: »Longimanus«

HAG Weihnachtsaktion 2./3.12. 2016

HAG Weihnachtsaktion... ... bei mir dauerte es ein wenig länger, dafür bin ich nun um so zufriedener. Weihnachten stimmt auch noch. Solange es auf mässig hohen Voralpen Schnee von der selben Saison hat, geht noch alles unter Weihnachtszeit. Kommt noch dazu, ich hatte Wünsche(!)... Nicht betreffend der Lackierung, sondern was den Strom und was die Anzahl Motoren betrifft. Ein grosses Kompliment an HAG, dass das überhaupt mit derart geringem Aufpreis und für ein einziges Exemplar möglich ist . Bei...

01.03.2017, 18:25

Forenbeitrag von: »Longimanus«

Die See-Berg-Bahn

heute konnte die See-Berg-Bahn um einen Abschnitt erweitert werden. Das Luftloch hat sein erstes Gleis bekommen! Nicht nur bis in die Mitte, sondern jetzt ganz durch! Ob gezogen oder geschoben, ob Vollbremsung langsamst oder V/max. der ganze Zug blieb immer einwandfrei auf seinem Gleis, auch über die S-Schlaufe. Die Mühe hat sich gelohnt. Zeitweise war ich etwas verunsichert, ob das dann auch wirklich funktionieren wird. Beim Übergang von den Links-, zu den Rechtskurven änderst sich ständig die ...

01.03.2017, 07:04

Forenbeitrag von: »Longimanus«

Bilder Zürcher Unterland

Bild 5954 erinnert mich, dass ich noch ein Foto zeigen wollte, was (nun auch zu mir) letzte Woche Schönes gekommen war... Gruss Hermann