Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 538.

12.05.2017, 08:28

Forenbeitrag von: »Bueti«

Swiss Air Force: Super Puma

Zitat von »Cebu Pacific« Flugbenzin müsste immerhin steuerlich leicht privilegiert sein. Schön wärs. Ein Liter AVGAS 100 LL (Aviation Gasoline 100 Oktan leicht verbleit) kostet in Grenchen zur Zeit Fr. 2.60 . Das macht für eine Cessna 172 ca. Fr. 100.- pro Flugstunde nur für den Treibstoff. Als ich noch Flugschüler war, kostete dieses Flugzeug Fr. 180.- pro Flugstunde all inklusive. Heute sind wir bei rund 300 Franken. Zollfreien Treibstoff gibt es nur für gewerbsmässige Flüge ins Ausland. Dann...

08.05.2017, 14:43

Forenbeitrag von: »Bueti«

Das Oel weicht der Modellbahn - Baubeginn der Westrampe

Ui, Das Bild der Schwiegermutterbahn trifft wieder mal voll ins Herz! Aber die Tatsache, dass wir wissen, was für eine tolle Nachfolgeanlage entsteht, macht den Anblick erträglich. Zitat von »doctor_who_swiss« Ein Was-Wäre-Wenn Szenario will niemand ansprechen. Ich denke, das soll man auch nicht machen, sondern die Anlage geniessen, solange man sie hat. Irgendwann ist es mit jeder Anlage aus, und in vielen Fällen kommt dann etwas Neues. Ich persönlich darf in diesem Zusammenhang vermelden, dass ...

06.04.2017, 15:21

Forenbeitrag von: »Bueti«

Eisenbahnanlage von pannerrail

Hoi Remo Deine Kurve sieht schon mal super aus und macht Lust auf mehr. Zitat von »pannerrail« Machen echte Modellbahner eigentlich eine Sommerpause?? Naja, ich bin schon seit mitte Januar in der Sommerpause..... Da war die Luft diese Saison schon draussen. Das ist zwar absolut ungewöhnlich, hatte aber seine guten Gründe. Gruess Martin

27.02.2017, 07:49

Forenbeitrag von: »Bueti«

Das Oel weicht der Modellbahn - Baubeginn der Westrampe

Sehr schön, Roger! Nun fahren auch bei Dir die Züge. Für mich ist das immer das Highlight, auf einer neuen Anlage oder einem neuen Abschnitt das erste mal zu fahren. PS: Ich habe bei mir keine Leitungen verdrillt. Ich kenne die angesprochenen S88 Probleme von der Anlage eines Kollegen, die können wirklich ätzend sein. Bei mir selber traten sie glücklicherweise nie auf. Martin

16.02.2017, 07:11

Forenbeitrag von: »Bueti«

Es tut sich was am Jurasüdfuss

Hoi Marino Danke, schön, wenn Dir die Videos gefallen. Diese zu erstellen macht mir genauso viel Spass, wie das Bauen der Anlage. Mit weiterem Häuserbau auf meiner Anlage musst Du Dich allerdings noch etwas gedulden. Ich möchte nun am Berg weiterbauen. Im nächsten Schritt die Passstrasse durch das Sturzitobel und dann endlich etwas Gelände modulieren. Das wird sich etwas hinziehen, mein Bautempo war auch schon höher. Gruess Martin

16.02.2017, 07:05

Forenbeitrag von: »Bueti«

Meine "SBB" - See Blick Bahn

Hoi Rolf Da ist ja gewaltig was los auf Deiner Anlage. Und ich habe gesehen, Du verwendest auch TC. Ich freue mich auf weitere Filme. Martin

14.02.2017, 22:34

Forenbeitrag von: »Bueti«

Es tut sich was am Jurasüdfuss

Hoi Rolf Leider kann ich zur Cube nicht viel sagen, ich selber habe eine GoPro Hero 4 Session. Damit bin ich für MoBa Zwecke allerdings nur mässig zufrieden. Röbi hat aber eine Cube, hier stellt er sie in seinem Thread vor: Polaroid Cube Ev. findest Du dort die gesuchten Infos. Ich bearbeite meine Videos in der Regel mir Adobe Premiere Elements 11 und speichere sie als MP4 Datei ab. Diese lade ich dann auf Youtube hoch. Kein Problem wegen dem Thread, dieser ist sehr vielseitig. Gruess Martin

13.02.2017, 13:05

Forenbeitrag von: »Bueti«

Meine ersten Alterungsversuche

Und ob Du hier im richtigen Forum bist! Die Modelle sehen richtig baufällig aus, mir gefallen diese Alterungen. Wichtig ist in meinen Augen vor allem, dass der Plastikglanz verschwindet. Super getroffen hast du das Trafohäuschen. Martin

12.02.2017, 07:21

Forenbeitrag von: »Bueti«

Es tut sich was am Jurasüdfuss

Hoi Rolf Willkommen im Forum. Danke, es freut mich, wenn Dir das gefällt. Das Forum kennst du ja anscheinend schon, da hat es noch einige faszinierende Anlagenprojekte. Jetzt mache ich mal einen Gegenbesuch auf Deiner Homepage und freue mich schon auf die Filme, die Du mit der Cube machen wirst. Gelegenheit, sich persönlich kennen zu lernen, gibt es immer wieder. Die MoBa Forumisten treffen sich regelmässig an Börsen oder anderen Anlässen. Gruess Martin

07.02.2017, 21:58

Forenbeitrag von: »Bueti«

Eisenbahner's Eisenbahnprojekt

Das sieht wirklich vielversprechend aus. Man hört schon das Wasser rauschen in der Schlucht.... Sind die Felsen aus Gips gegossen? Gruess Martin Edit sagt: Ich habs mittlerweile zwei Seiten weiter vorne gesehen, wie Du die Felsen erschaffen hast. Diese Technik liefert auch sehr schöne Resultate, wenn man sie im Griff hat. Muss ich auch mal versuchen.

07.02.2017, 21:55

Forenbeitrag von: »Bueti«

Das Oel weicht der Modellbahn - Baubeginn der Westrampe

Super. Wirst du Deine Personenwagen mit Druckkabine ausrüsten? Ich denke, die 208cm sind Forumsrekord. Mein Schattenbahnhof liegt auf 195cm. Das geht gerade noch ohne Druckkabine oder Sauerstoff. Die Brücke wirkt super, ich möchte am liebsten gerade ein paar Züge drüber fahren lassen. Martin

06.02.2017, 08:54

Forenbeitrag von: »Bueti«

Börse in Brunegg, 4. Februar 2017

Zitat von »11465 - Oerlikon« Aber es käme wohl niemand auf die Idee mit dem Flugzeug anzureisen. Bist du dir sicher? Aber leider hat es in Suhr, wo der nächste Termin stattfand, keinen Flugplatz. Aber die Idee hat ihren Reiz für das nächste Jahr Grüss Martin

05.02.2017, 12:19

Forenbeitrag von: »Bueti«

Es tut sich was am Jurasüdfuss

Eigentlich müsste man den Threadtitel anpassen können, denn im Moment tut sich nichts am Jurasüdfuss... zumindest im Bezug auf meine Anlage. Aber ich habe meine Weiche nochmals überprüft. Da war tatsächlich ein Bock eingebaut. Beim Einbau des Gips-Tunnelportals ist ein Tropfen Leim unbemerkt auf die Schwellen gefallen. Neuere Wagen hat das nicht gestört, aber der Oldtimer mit den Pizzaschneider Spurkränzen ist darauf aufgelaufen und dank des hohen Tempos abgehoben. Jetzt ist dieser Fehler behobe...

01.02.2017, 19:46

Forenbeitrag von: »Bueti«

Das Oel weicht der Modellbahn - Baubeginn der Westrampe

Roger, hier hat sich ja auch wieder einiges getan. Schön, dass wir diese imposannte Brücke aus der Schwiegermuttertalbahn wieder sehen. Jetzt noch die Platte mit dem Bahnhof Muetisholz provisorisch unter die Decke hängen, und los geht es mit dem Betrieb machen. Und dann kommen dann die richtigen Ideen für die andere Steilrampe von alleine. Gruess Martin

01.02.2017, 19:37

Forenbeitrag von: »Bueti«

Es ensteht eine neue Modellbahnanlage im Schwarzenburgerland...

Hoi Dominik Schön, dass du wieder da bist. Ich sehe, auch Dir wird es nie langweilig. Gut so. Ich freu mich auf neuen der GuMoBa. Gruess Martin

15.01.2017, 12:56

Forenbeitrag von: »Bueti«

Dämmerung im Alpental

Die von Roger entdeckte APP Splice wollte ich natürlich auch ausprobieren. Zum Glück hatte ich noch etwas Filmmaterial auf dem Handy, mit dem ich eigentlich den iMovie Trailer machen wollte, bevor ich dann die Idee des Glockenhügel Video hatte. Die App gefällt mir auch. Das Erstellen des Filmes dauert etwas länger als bei GoPro Quick, das ganze wird aber dafür etwas individueller. Das Ergebnis: <iframe src="http://www.youtube.com/embed/K6YnC3c8Epo" width="425" height="233" frameborder="0" webkit...

15.01.2017, 10:51

Forenbeitrag von: »Bueti«

Es tut sich was am Jurasüdfuss

Hermann, wenn du eine Bahn bauen willst, die AC und DC funktioniert, sind die C Weichen wohl die Falschen. Das elektrische Trennen der beiden Schienen ist nicht so einfach. Ich habe auch aus diesem Grund auf eine Rückmeldung auf den Weichen verzichtet. Wie gut das bei den K Weichen geht, kann ich nicht beurteilen, solche habe ich nicht eingebaut und ich kenne sie auch nicht. Gruess Martin P.S: In Beitrag 413 ist jetzt eine korrigierte Version des Kurzfilmes "Die zwei glorreichen und der Fettsack...

14.01.2017, 19:26

Forenbeitrag von: »Bueti«

Es tut sich was am Jurasüdfuss

Hermann, das sind bei mir schlanke C Weichen. Ich werde die Sache genauer untersuchen, wenn ich wieder bei der Anlage bin und hier berichten. Ich bin schon oft mit sehr altem Rollmaterial auf der Anlage gefahren und hatte eigentlich nie Probleme mit diesen Weichen. Einzig die Spurweite muss angepasst werden, die alten 13.8mm verursachen einen Kurzschluss. Gut möglich, dass an der betroffenen Stelle etwas faul ist. Martin

14.01.2017, 19:16

Forenbeitrag von: »Bueti«

Das Oel weicht der Modellbahn - Baubeginn der Westrampe

Hammer, Dein Video! Die Talfahrt ist wunderbar in Szene gesetzt Da zeigt sich das leicht höhere Gefälle der Oelbahn. Die Märklin K3 rollen auf meiner Anlage ganz ähnlich durch die Wendel, auf den Rampen dazwischen kommen sie aber nicht ganz durch. Mit welcher App hast du den Film editiert? Gruess Martin

12.01.2017, 16:27

Forenbeitrag von: »Bueti«

Es tut sich was am Jurasüdfuss

Hoi Eric Dieser Zug ist im Moment folgendermassen zusammengestellt: Märklin Re 6/6 Stein am Rhein 5 x Hag Panzertransportwagen, beladen mit dem 4MFOR (Märklin) Leopard 2 1 x Roco 67002 Wagenset (mit den Pinzgauer und den Drahtrollen) Allerdings habe ich diesen Zug absolut ohne Vorbildrecherche zusammengestellt, ich habe genommen was zur Verfügung stand und gefiel. Also ist er wohl eher nicht Stilecht. Fotos kann ich im Moment leider keine machen, ich bin frühestens am 21. wieder bei der Anlage. ...