Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 193.

08.08.2017, 14:19

Forenbeitrag von: »Beat«

Hilfe gesucht für Tierpark-Bahn

Vielleicht kann Dir der Schweizer Verein der Feld- und Werkbahn – Freunde weiterhelfen. http://www.feldbahn.ch/

19.06.2017, 22:55

Forenbeitrag von: »Beat«

Was hat ein Akku in meiner Modellbahnlok zu suchen?

Nach dem sich das Schneckengetriebe meiner Akku Ae8/8 schon bei der ersten Ausfahrt verabschiedet hatte musste ein Plan B her. Als erstes musste das ganze Motordrehgestell raus und zurück zum Lieferannten zwecks Reparatur. Plan B bedeutet HAG 88 Motor. Einen solchen habe ich dann eingebaut. Und siehe da: Läuft perfekt! Die Lok wurde auf der Anlage im ''HAG Showroom'' getestet, läuft etwa 3 Stunden. Das ist weit mehr als erwartet, ein Motorumbau erübrigt sich daher. Mittlerweile hat Erwin bewiese...

19.06.2017, 09:22

Forenbeitrag von: »Beat«

HAG Re 460 Akku betrieben

Hallo Zusammen LiPo Akku sind nun mal empfindlicher als die früher üblichen NiMH Zellen, das muss man halt berücksichtigen. Ich unterscheide die Anwendungen: In den schon erwähnten Geräten (Handy, Tablet usw.) sind die Akkus nicht selten fest verbaut, ein passendes Ladegerät wird mit dem Gerät geliefert. Entsprechend selten kommt es zu Unregelmässigkeiten und wenn ist das für die Hersteller sehr unangenehm. Tauscht man einen Akku aus, sofern das geht (Handy) und bestellt sich als Ersatz ein bill...

17.06.2017, 11:12

Forenbeitrag von: »Beat«

Manfred Regner verstorben

Insbesondere dann wenn der Patron der einzige ist welcher über das Wissen und die Erfahrung verfügt und es verpasst hat beides weiter zu geben. Fragt sich wie jetzt die Kunden da stehen welche auf Teile zum fertigstellen Ihrer Modelle warten.....

16.06.2017, 20:17

Forenbeitrag von: »Beat«

Bührer für "Sonntagsfahrer" ?

Lieber Oski Bisher hats nur bis an den Zürichsee gereicht, das aber locker und mit sammt dem Kompressor der dann mangels Luftmatratze doch nicht gebraucht wurde. Beat + Bührer + MEP? Etwas ist da zu viel......

16.06.2017, 16:46

Forenbeitrag von: »Beat«

Bührer für "Sonntagsfahrer" ?

Sicher, ein Döschen Bührergrün werde ich mir zulegen....

16.06.2017, 09:30

Forenbeitrag von: »Beat«

Bührer für "Sonntagsfahrer" ?

Zitat von »11465 - Oerlikon« ...schon wieder nicht bührergrün! Nein, schon wieder nicht, ich muss mir dann wohl noch ein weiteres Zubehör leisten. Leider bin ich kein Talent wenn es um das Lackieren geht, deswegen habe ich mich bisher davor gedrückt. Den Kompressor wollte ich eigentlich gar nicht an der Zapfwelle am Heck anbringen. Ich wollte den seitlichen Antrieb, welcher ursprünglich für den Mähbalken gedacht war, dafür nutzen. Das hätte aber einen erheblichen Umbauaufwand verursacht und hät...

15.06.2017, 21:39

Forenbeitrag von: »Beat«

Bührer für "Sonntagsfahrer" ?

Zitat von »Longimanus« Aber doch nicht mit Kräuterbutter . (Wer weiss was da drinnen ist?) Hallo Hermann Knoblauch wollte ich jetzt nicht erwähnen..... Da die Pferdefrage nun hoffentlich geklärt ist (die meisten mögen Pferd..... vom Grill) zurück zu einem weiteren zusätzlichen teil an meinem Bührer. Fast alle Traktoren sind mit einer Zapfwelle am Heck ausgerüstet auch mein Karren. Es gibt unzählige Anbaugeräte welche über diese Zapfwelle vom Traktor angetrieben werden können, ein Holzspalter wu...

15.06.2017, 16:43

Forenbeitrag von: »Beat«

Bührer für "Sonntagsfahrer" ?

Zitat von »PapaTango« habe ich nur EINE Meinung zur Gattung Pferd: diese Viecher sind doof. Mein Vater (Pferdefan) hat mir mal ein Buch geliehen in dem es über den Umgang mit Pferden geht. Darin stand: Sind die Augen nahe zusammen ist das Ross dumm. Deswegen: Ich mag am liebste junge Pferde vom Grill...

15.06.2017, 11:10

Forenbeitrag von: »Beat«

Bührer für "Sonntagsfahrer" ?

Zitat von »PapaTango« Auf dieser Seite sieht man das Teil. Plus dazugehörige Halter, die nach "Steckverbindung" aussehen, eventuell das Richtige für Beat (für schnelles Entfernen/Anbringen). Genau dieses Teil ist es. Der zugehörige Halter scheint in etwa das zu sein was ich mir vorstelle, Danke für den Hinweis. Zitat von »Longimanus« zs zs... Achtung Beat, bevor Peter aus Dir einen Amischen machen will Funktioniert nicht. Die Amischen arbeiten mit Pferden, nicht so mein Fall. Ich mag Pferd lieb...

14.06.2017, 22:38

Forenbeitrag von: »Beat«

Bührer für "Sonntagsfahrer" ?

Zitat von »egos« Sieht denn diese Tafel wie ein Pannendreieck aus, dass sie dich so stört? Ja, sogar noch schlimmer. Zitat von »egos« Bei alten Motorkarren wäre das allenfalls sogar zweckmässig... Wenn's denn wirklich darauf ankommt könnte die Tafel wirklich nützlich sein.

14.06.2017, 20:40

Forenbeitrag von: »Beat«

Bührer für "Sonntagsfahrer" ?

Zitat von »11465 - Oerlikon« ....... wenn die Kiste 'Bührergrün' lackiert wäre... es ist ja allgemein bekannt, dass an Fahrzeugen grün besser wirkt als rot... Stimmt, grün wirkt besser Ich habe mir tatsächlich schon überlegt den grauen Teil des Brüggli's und die rote Blechkiste auf "Bührergrün" zu verbessern. Das hat aber Zeit, ev. fällt mir ja noch was anderes ein. Die beiden Rückspiegel sind übrigens auch nicht original und passen auch nicht besonders gut. Aber auch die sind halt sehr nützlic...

13.06.2017, 22:36

Forenbeitrag von: »Beat«

Bührer für "Sonntagsfahrer" ?

Hallo Zusammen Mein Bührer ist ein reines "Spassfahrzeug", ich hatte nie im Sinn den Traktor für landwirtschaftliche Zwecke oder sonst wie als Arbeitsgerät zu verwenden. Genau genommen ist es nicht mal ein Traktor sondern ein Motorkarren, so steht es im Fahrzeugausweis. index.php?page=Attachment&attachmentID=22014 Da der Karren aber mein einziges Motorfahrzeug ist habe ich mir überlegt wie man dieses mittels nützlichem Zubehör dennoch zum transportieren von irgend welchem Zeugs nutzen könnte. Ei...

30.05.2017, 09:36

Forenbeitrag von: »Beat«

Name TGV schon bald Geschichte

Dabei war genau der Name TGV der Inbegriff für den Hochgeschwindigkeitsverkehr auf europäischen Schienen und man hat ziemlich viel dafür getan dieses Image zu pflegen.

30.05.2017, 09:31

Forenbeitrag von: »Beat«

Probleme mit Klimaanlagen in ZVV S-Bahnen

Zitat von »lehcim« Ich würde die Thematik mal der SBB melden. Auch negative Kundenfeedbacks werden oftamsl als konstruktive Kritik angeschaut und können etwas bewirken. Die Antwort darauf hast Du ja schon selber geschrieben: Zitat von »lehcim« Antwort: "Sei nicht sein Problem"... dann müssen noch zwei drei Leute so denken und schon ist der Kunde der benachteiligte und die Verantwortlichen welche dagegen etwas tun können, bekommen es erst mit wenn der Zug in einer Werkstätte ist, dann ist es da ...

13.05.2017, 12:11

Forenbeitrag von: »Beat«

Englandreise

Zitat von »PapaTango« Ich halte mit Roger, was Bild 1 betrifft: grauer Schotter, graue Mauern, graue Strassen, graue Häuser, graubraune Schornsteine, einfach "grau"enhaft. Da hat sich im laufe der Zeit doch einiges verändert. Viele Städte sind heute, zumindest im Zentrum, ziemlich gut herausgeputzt. Hier mal ein Beispiel aus Bristol: index.php?page=Attachment&attachmentID=21673index.php?page=Attachment&attachmentID=21674 Die alten Hafenanlagen / Gebäude wurden zu Fussgängerzonen, natürlich nich...

11.05.2017, 17:14

Forenbeitrag von: »Beat«

Gedanken zu Modellbahnhersteller - Preise - "was man dafür kriegt" - und was sonst noch passt...

Zitat von »erzhal« Die pauschale Aussagen "ist zu teuer" oder "ist günstig" sind meines Erachtens nicht sinvoll. Wichtig ist doch, was MIR das wert ist, ob das in meinen Augen zu teuer oder günstig ist. Diesen Satz kann ich zu 100% unterschreiben. Pauschale Aussagen zu Preisen sind auch davon abhängig ob es sich um meinen bevorzugten Hersteller handelt oder nicht. Daher ist es genau wie zitiert: Was MIR das Wert ist. Genau genommen handelt es sich um das Hobby welches spass machen soll. Das kos...

04.05.2017, 21:59

Forenbeitrag von: »Beat«

Englandreise

Auch einige Fotos von mir. Dampfloks gibt es in England überraschend viele zu sehen, meistens mit den dazu passenden Zügen index.php?page=Attachment&attachmentID=21465index.php?page=Attachment&attachmentID=21466 Oder auch im Museum index.php?page=Attachment&attachmentID=21467 Für jene welche sich für Diesellokomotiven interessieren wird einiges geboten, z.B. die schon erwähnte Class 37. Einmal in den Aktuellen Farben eines privaten Unternehmens index.php?page=Attachment&attachmentID=21468 und im...

03.05.2017, 20:53

Forenbeitrag von: »Beat«

Englandreise

Zitat von »Cebu Pacific« Die gleiche Spurweite wie die Romney, Hythe and Dymchurch Railway. Richtig, die Lokomotiven der Romney, Hythe and Dymchurch Railway sind allerdings noch etwas kleiner dafür normalspurigen Dampfloks nachempfunden. index.php?page=Attachment&attachmentID=21445 index.php?page=Attachment&attachmentID=21446 index.php?page=Attachment&attachmentID=21447 Züge der könne auf der Strecke der Bure Valley Railway fahren (wurde auch schon gemacht), umgekehrt geht das offenbar nicht.

03.05.2017, 19:33

Forenbeitrag von: »Beat«

Englandreise

Zitat von »Cebu Pacific« Die Bure D Lok kenne ich in Hellblau, in Maron sieht sie wesentlich gefälliger aus. Nicht ganz. Das von Dir angesprochene Modell ist dem Vorbild einer Lok der Leek and Manifold Valley Light Railway nachempfunden uns wird von der Firma Roundhouse hergestellt. Die Lok der Bure Valley Railway ist kleiner und verkehrt auf einer Spurweite von lediglich 15 Inch (381 mm). Die Lok ist mit Baujahr 2003 noch kein "Oldtimer" Trotzdem hast Du rech wenn Dir die Lok bekannt vorkommt,...