Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 160.

06.11.2017, 11:21

Forenbeitrag von: »doctor_who_swiss«

Börse in Bern, 4./5. November 2017

Hallo Allerseits, Ich hab wohl wieder eine Börse verpasst. Na ja, man kann ja auch nicht immer an allen Hochzeiten tanzen und geladen sein. Trotzdem würde ich gerne in Erfahrung bringen, was ihr euch so angelacht habt. Ich schwelge noch immer in Erinnerungen an den Japan Urlaub. Auch wenn das Wetter teilweise so bescheiden war, dass man nicht einmal vernünftig die Kamera zum Rucksack herausziehen konnte. Was einen erneuten Trip in dieses wunderbare Land erfordern wird.

27.10.2017, 09:21

Forenbeitrag von: »doctor_who_swiss«

Die perfekte Beladung für Panzerzüge - Pz 87 von Artitec

Ich glaube ich muss mir ein paar Waggons mehr anschaffen als ursprünglich gedacht. Die Modelle sehen echt gut aus. schön detailliert.

06.10.2017, 08:58

Forenbeitrag von: »doctor_who_swiss«

Entstehungsgeschichte der Anlage des Doctors

Nein, nein, keine Bange, bei meiner Weiche ist eine Weichenzungenhalterung rausgesprungen und war schon in der Verpackung beschädigt. (Vermute Fabrikationsfehler) Von der Vogelwarte Sempach hab ich keinen Markerring erhalten, somit ... bin ich eigentlich noch ungebunden. Bei uns im Büro könnte die hälfte der weiblichen Belegschaft bei der Missen Wahl mitmachen. und mit vielen arbeite ich zusammen. Aber Madame ist da nicht so eifersüchtig. Diese besagte Neurose entwickelte sich erst in der gemein...

05.10.2017, 10:21

Forenbeitrag von: »doctor_who_swiss«

Chriesi356's kleine Umbauten und Reparaturen

Wow, die Anlage muss riesig sein. Wie sich wohl ein Orient Express auf der Brücke machen würde.... hmmm A3/5 705 und ein paar Waggons. Die Teleskophaubenwagen sehen sehr gut aus. Ich glaube ich müsste mal bei dir in einen Verwitterungskurs. Was für Farben benutzt du ?

05.10.2017, 10:14

Forenbeitrag von: »doctor_who_swiss«

Entstehungsgeschichte der Anlage des Doctors

Zitat von »11465 - Oerlikon« Dafür gibts bekanntlich nur selten eine einfache Lösung... Wie wahr, meine Baustelle ruht derzeit, da ich zwei Schritte nach vorne gemacht habe und drei Zurück. Die letzte Inspektion hatte leider einen gravierenden Mangel entdeckt. Auf dem zweiten Modul ist die Weichenstrasse falsch angegangen worden. Also hiess das mit anderen Worten, Geleise runterreissen, Löcher auffüllen mit Spachtelmasse und neue Geleise anzeichnen. Da der Urlaub kurz vor der Türe steht, gibt e...

05.10.2017, 09:16

Forenbeitrag von: »doctor_who_swiss«

Basteln mit TEE1055

Ja, der ist ja echt süss der kleine Traktor... Den würde ich mir jetzt auch noch auf die Anlage stellen. Leider fehlt mir das Wissen und manchmal die handwerkliche Geschicktheit die du hier an den Tag legst.

04.10.2017, 10:37

Forenbeitrag von: »doctor_who_swiss«

Neue Formen von HAG, Wünsche und Ideen

Soweit würde ich nicht gehen, Qualität hat Ihren Preis, aber wenn der Preis höher ist als der jährliche Urlaub ist es zu teuer. Für Lokomotiven bin ich schon gewillt einen gewissen Betrag hinzulegen, wenn der Preis gerechtfertigt ist. Auch Waggons müssten bei manchen Herstellern mehr Beachtung finden. Die Dienstwagen und speziellen XTm 's und wie die alle heissen, ich weiss nicht wer die herstellt, meist sind es vermutlich eigene Umbauten. Aber mit dieser Materie hab ich mich noch zu wenig besch...

03.10.2017, 15:53

Forenbeitrag von: »doctor_who_swiss«

Neue Formen von HAG, Wünsche und Ideen

Oh, wusste ich nicht dass die Dampflok von Bemo in H0 rauskam, nun gut, 2006 war ich noch in Ausbildung. Da muss ich mal bei Zeiten an einer der raren Börsen schauen, ob die Lok dort angeboten wird, aber Bemo ist dort ja recht selten vertreten. Abwarten und TEE trinken. Da ich ja Wiedereinsteiger bin, sind einige Modelle auf der Wunschliste: Lemaco SGA Xe 2/3 (S' Foifi) ist ebenso auf der Wunschanschaffungsliste vertreten wie die HRF Ce 4/6 . Die Liste ist noch einiges länger. Gut, beide sind be...

03.10.2017, 14:54

Forenbeitrag von: »doctor_who_swiss«

Neue Formen von HAG, Wünsche und Ideen

? Wann machte Bemo denn eine Regelspurlok ? Die Ed 2*2/2 von der SCB später SBB ist doch keine Meterspur. Die da Ich meinte Märklin hatte eine ähnliche für die Reichsbahn ?? mal gemacht. (Irrtum vorbehalten) Die Fc 2x 3/3 Röthenbachsäge wird vermutlich nie als Modell lanciert, da die Lok selbst ein Einzelstück war. Schade, aber nachvollziehbar, dass die Lok nie kommen wird.

03.10.2017, 13:19

Forenbeitrag von: »doctor_who_swiss«

Neue Formen von HAG, Wünsche und Ideen

Triebwagen haben HAG doch schon früher produziert, (Allerdings soweit bekannt, mit falschem Dachaufbau) eine neuere Variante wäre sicherlich etwas wobei da die Konkurrenz in Form von Roco und Lilikaputt den Gewinn schmälern würden. Eine alte Lok mal neu aufzugleisen würde mit der Ed 2* 2/2 am meisten Erfolg versprechen, wenn man mit einer anderen Firma zusammenspannen würde. Was das Gestänge betrifft. Denn ich finde es ein wenig einseitig wenn Hag eine 460er einfach neu anpinselt. (bis auf Erzah...

03.10.2017, 11:42

Forenbeitrag von: »doctor_who_swiss«

Neue Formen von HAG, Wünsche und Ideen

Michel, Ja die Kiss HG3/4 in 2m ist mir auch bekannt, leider fährt diese aber auf 45mm und ist für Gartenbahnen. In einem Club wie für zu Hause eher schwer umsetzbar. (Gerade bei kleinem Platzangebot) 0m hätte eine praktische Grösse, sie ist in vielen Clubs vertreten, kann auch noch durch gute Detailierung gegenüber H0m punkten und ist nicht zu klein. Dennoch gut zu transportieren. Die H0m Ausführung konnte ich bei Riccardo ersteigern, aber die läuft nur daheim, denn (der Club in dem ich derzeit...

03.10.2017, 09:23

Forenbeitrag von: »doctor_who_swiss«

Neue Formen von HAG, Wünsche und Ideen

Salü Michel, Mit dem Unterschied, dass man eine Bemo Lok noch eher zahlen kann als eine von Ferro Suisse. Gleich wie Lemaco oder Fulgurex sind diese Hersteller in einem Preissegment angesiedelt, die ich mir als "Durchschnittsbürger" nicht leisten kann. 5000 CHF für eine Lok ist mir doch noch eine Spur zu teuer. Da rebellieren zwei, mein Konto UND meine kleine, bessere Hälfte.

02.10.2017, 15:26

Forenbeitrag von: »doctor_who_swiss«

Neue Formen von HAG, Wünsche und Ideen

Bemo soll erst mal die HG 3/4 der Furka Bergstrecke in 0m bringen dann wäre ich einiges glücklicher.

02.10.2017, 09:09

Forenbeitrag von: »doctor_who_swiss«

Neue Formen von HAG, Wünsche und Ideen

Mich würde es interessieren, was die Firma HAG zu den alten Dampfloks der SCB/SBB sagen würde. Die Ed 2x2/2 oder die D 2x2/2, aber auch die G 3/4 wären interessant. , aber ich denke mal eher, dass ich damit alleine dastehen würde. Solche alten Loks mag vermutlich ausser mir keiner.

27.09.2017, 10:19

Forenbeitrag von: »doctor_who_swiss«

Der Reiz der Spur 0

Die einzige Lok die ich in Spur 0 (0m) kaufen würde wäre die HG 3/4 der DFB aber die habe ich noch nirgends gesehen. Ein Selbstbau scheidet leider auch aus wegen Mangel an Geräten, Erfahrung. Für mich bedeutet das ... warten und die Augen offen halten. Aber glücklicherweise habe ich Zeit.

27.09.2017, 08:33

Forenbeitrag von: »doctor_who_swiss«

Suter-Meggen: erneut Verkauf einer grossen Modelleisenbahn Sammlung – Spur HO

Gut ich mag es den Besitzern gönnen eine solch schöne Lok zu besitzen. Einzigartig ist Sie obendrein ja auch. Auf einer Anlage diese als Blickfang zu haben ist sicherlich nicht verkehrt. Schade nur, dass HAG diese nicht im Sortiment hat. Die Schwarze Toblerone, denke ich, hätte echtes Potenzial. Ich finde es irgendwie schade dass nur drei existieren. Aber es ist wie im echten Leben. Schönes ist selten.

25.09.2017, 11:45

Forenbeitrag von: »doctor_who_swiss«

Suter-Meggen: erneut Verkauf einer grossen Modelleisenbahn Sammlung – Spur HO

Eine Toblerone Lok find ich schon echt cool, aber das "Ding" kostet in etwa so viel wie meine kommenden Ferien. Das ist mir für ein Hobbie doch zu teuer. Da warte ich besser. Bis ich mal irgendwann in Ferner Zukunft mehr verdiene.

18.09.2017, 10:00

Forenbeitrag von: »doctor_who_swiss«

Börse in Wettingen, 16. September 2017

Dumeng, wo bitte schön gibt es leckere Austern ? Ich will auch. Ich liebe Austern. Die habe ich ganz für mich alleine, denn meine bessere Hälfte hasst alles was im Salzwasser lebt und Schalen/Krustentiere verachtet Sie . Mich freuts da hab ich mehr davon. Zum Thema Film, ja die Swisscom Box ist der Traum der gespaltenen Geschmäcker. Ich kann meine Filme und Serien auch nur dann schauen, wenn Chantal schon schläft oder nicht zugegen ist. Deshalb denke ich, dass Swisscom die Speicherkapazität bei ...

13.09.2017, 14:31

Forenbeitrag von: »doctor_who_swiss«

Eisenbahn in Zürich von 1860 bis Heute

Schöne Bilder, aber ehrlich, als vielfahrender Pendler nervt mich die S2 wie auch die S25 gewaltig, da die Züge praktisch nur noch unter Tage fahren. Auch wenn Basler meinen das Basel selbst schöner ist. Das kann ich weder bestätigen noch dementieren. Sicher ist jedoch, dass ich auch gerne ab und an mal raussehen möchte und was anderes mir wünsche als nur die erdrückende Kälte einer Röhre. Beängstigend ist jedoch etwas vollkommen anderes. Beide genannten Züge sind dermassen überfüllt, man könnte...

23.08.2017, 11:26

Forenbeitrag von: »doctor_who_swiss«

Auktion Dorenbach

Ich würde gerne aber kann nicht. Gerade die Bemo Wagen der Stillen Auktion würden mich echt reizen, oder der eine oder andere Posten aus dem H0 Bereich. Leider bin ich verhindert. Mit Familientamtam. (ööde, aber was macht man nicht alles für die Oma) Ausserdem wenn ich mit einem Paket unter dem Arm daheim ankommen würde gäb es Ärger mit dem lieben Fräulein... (ich hätte ja so schon genug Rollmaterial, und dann würde sie wiedermal nachfragen ob ich alles im Griff hätte wegen der anstehenden Teure...