Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Heute, 19:21

Forenbeitrag von: »11465 - Oerlikon«

Das Oel weicht der Modellbahn - Bau der Unteren Oeltalbrücke'

Hermann, wenn ich mit einem Roten Pfeil rasen will nehme ich meine Hag-Pfeile aus der Vitrine. Wenn ich Rote Pfeile anschauen will, jene von Märklin oder Sigg...

Heute, 10:07

Forenbeitrag von: »11465 - Oerlikon«

Das Oel weicht der Modellbahn - Bau der Unteren Oeltalbrücke'

Hermann, Erwin hat wie immer recht. Auch der auf elektrisch umgebaute Dieselpfeil vom selben Hersteller befindet sich in meinem Bestand. Auf der Oeltalbahn wurde er im Gegensatz zum Vorbild nicht verschrottet. Falls gewünscht, werde ich ihn gelegentlich mal auf der Anlage präsentieren.

Gestern, 22:42

Forenbeitrag von: »11465 - Oerlikon«

Das Oel weicht der Modellbahn - Bau der Unteren Oeltalbrücke'

Dani, ich weiss noch nicht, wie ich das löse. Irgendwie würde es Sinn ergeben, wenn man auch dieses Teilstück entfernen könnte bei Bedarf.

Gestern, 17:20

Forenbeitrag von: »11465 - Oerlikon«

Das Oel weicht der Modellbahn - Bau der Unteren Oeltalbrücke'

Auch wenn ich mich aufgrund den Bildern von Martins Anlage lieber mit Geländebau beschäftigen würde, steht nach wie vor Trassenbau an. Heute kam ich wieder ein kleines Stück weiter: nach der unteren Oeltalbrücke führt die Strecke bekanntlich in einen Tunnel. Die Stecke beschreibt dann einen weiten Linksbogen, kommt über der Bahnhofsausfahrt nochmals ans Licht, bevor die Linie dann entlang der Wand, hinter der Inselwendel wieder die Zugangstür erreicht. Dort wird die mittlere Oeltalbrücke das Tal...

16.11.2017, 13:19

Forenbeitrag von: »11465 - Oerlikon«

Es tut sich was am Jurasüdfuss

Ihr werdet's nicht glauben aber genau solche Fotos motivieren auch mich zum Weiterbauen, wenn ich dann zeige, was ich weitergebaut habe, motiviert dies Martin zum Weiterbauen. Wenn er dann zeigt, was er weitergebaut hat, motiviert mich das zum Weiterbauen, wenn ich dann zeige, was ich weitergebaut habe, motiviert dies Martin zum Weiterbauen. Wenn er dann zeigt, was er weitergebaut hat, motiviert mich das zum Weiterbauen, wenn ich dann zeige, was ich weitergebaut habe, motiviert dies Martin zum W...

14.11.2017, 21:13

Forenbeitrag von: »11465 - Oerlikon«

Das Oel weicht der Modellbahn - Bau der Unteren Oeltalbrücke'

Danke, ihr beiden. Lob stärkt das Selbstvertrauen. Dabei ist man mit sich selber nie ganz zufrieden...

14.11.2017, 20:28

Forenbeitrag von: »11465 - Oerlikon«

Tinplate-Schrott

Wenn ich das gewusst hätte. Jaja, das 'Tal' im Strassennamen wurde schon oft wegrationalisiert. Was stets zu Verwirrungen, und an falsche Orte, führt. Auch zeitlich gelingt das Betreffen der wackeren Höngger Mannschaft nicht immer auf Anhieb. Ausser gelegentlichem Feierabend gegen 1800 Uhr könnten wir auch im Revier tätig sein. Und nicht zueletzt weiss nicht jedermann, dass die Wache Mittwoch- und Donnerstagnachmittag für das Publikum geschlossen ist. So können auch freundlich gemeinte Überrasch...

14.11.2017, 19:57

Forenbeitrag von: »11465 - Oerlikon«

Das Oel weicht der Modellbahn - Bau der Unteren Oeltalbrücke'

Heute wurde die Brücke gealtert. Es fehlt nun noch der Gleisbau (und die Oberleitung): index.php?page=Attachment&attachmentID=24039 index.php?page=Attachment&attachmentID=24040 index.php?page=Attachment&attachmentID=24041 index.php?page=Attachment&attachmentID=24042 index.php?page=Attachment&attachmentID=24043 index.php?page=Attachment&attachmentID=24044 index.php?page=Attachment&attachmentID=24045 index.php?page=Attachment&attachmentID=24046

14.11.2017, 18:41

Forenbeitrag von: »11465 - Oerlikon«

Fragen zu HAG Ae 6/6 Loks

Nachdem diese Anfrage mein 'Fachgebiet' anspricht: WELCHE Ae 6/6 man wählt, ist eigentlich egal. Es sei denn, man sucht eine bestimmte Nummer/Wappen. Vielleicht eines von seinem Wohnort, bzw. Umgebung - oder sonst einem persönlichen Bezug. Die Preise für eine (grüne) Maschine wird vor allem durch ihre relative Seltenheit bestimmt: Es ist schon ein preislicher Unterschied ob man eine tausendfach aufgelegte 'Montreux' kaufen möchte oder eine auf 10 Stück limitierte Städtelok. Ist die Ausführung ne...

13.11.2017, 16:16

Forenbeitrag von: »11465 - Oerlikon«

Hallers Modellbahn

Hoi Roger, Die deutschen Signale haben keine 'Löcher' im Flügel. Wie auch immer: das Flügelsignal funktioniert einwandfrei und sieht toll aus. So eines muss ich zu gegebener Zeit auf meiner Anlage auch einbauen. Übrigens: warum kann ich das Video nicht mehr öffnen? Hast Du es entfernt? Wäre schade.

13.11.2017, 11:53

Forenbeitrag von: »11465 - Oerlikon«

Anlage von egos

Aha, dann habe ich das richtig interpretiert. Oski, ich will Dir auf keinen Fall dreinreden aber die obere rechte Fläche - immerhin etwa 2x2m, wenn ich richtig geschätzt habe - ist heikel. Da kommst Du nie mehr richtig ran. Dabei spreche ich nicht vom hintasten mit spitzen Fingern, sondern um die Bearbeitung der stellen, wie Reparaturen etc. Nun weiss ich ja auch nicht, was für eine Anlage Du geplant hast. Vielleicht entstehen in den grünen Bereichen Erhebungen und Berge - oder aber auch topfebe...

13.11.2017, 11:24

Forenbeitrag von: »11465 - Oerlikon«

Stationsgebäude Alp Grüm

Wenn ich die Bemalung im letzten Beitrag mit Deinen ersten Versuchen vergleiche: da hast Du aber riesige Fortschritte gemacht. Waren die Mauern anfänglich viel zu 'bunt' im Modell, hast Du nun die glaubhafte Umsetzung perfekt getroffen. Auch wenn die Farben beim Vorbild tatsächlich viel verschiedener sein sollten, würde das bei genauer 1:1-Umsetzung im Modell viel zu unruhig. Diesem Umstand hast Du jetzt letztendlich Folge geleistet. Ergebnis: Perfekt!

12.11.2017, 22:50

Forenbeitrag von: »11465 - Oerlikon«

Das Oel weicht der Modellbahn - Bau der Unteren Oeltalbrücke'

Heute wär ja das perfekte Bastelwetter gewesen. Aber wir waren zum Mittagessen eingeladen und damit ortsabwesend. Das Geländer ist nun immerhin beidseitig fertiggestellt und ich beginne die Gleise auf der Brücke einzubauen. Bilder gibts bei Vollendung des genannten Bauabschnitts.

12.11.2017, 22:46

Forenbeitrag von: »11465 - Oerlikon«

Hallers Modellbahn

Uiuiui, Dein Weltkriegszug hat aber ein eindrückliches Anfahrverhalten. Der geht zackig los nachdem das Signal aufgeht... Das ist doch ein Schweizer Semaphor, oder?

12.11.2017, 22:38

Forenbeitrag von: »11465 - Oerlikon«

Anlage von egos

Oski, wie soll man Deinen Plan deuten? Blau = Anlagenfläche? Dann bräuchtest Du aber lange Arme...

10.11.2017, 19:08

Forenbeitrag von: »11465 - Oerlikon«

PIKO Ae 4/7

Au ja, Fredy! - Ein Foto von einem ausgelieferten Serienmodell würde mich auch interessieren. Vielleicht findest Du ja mal Zeit und Lust uns deine Lok zu zeigen.

10.11.2017, 11:58

Forenbeitrag von: »11465 - Oerlikon«

Das Oel weicht der Modellbahn - Bau der Unteren Oeltalbrücke'

Ja, wie immer: alle meine Mauerbauten sind selbstgegossen. Mit Formen von Spörle.

09.11.2017, 18:46

Forenbeitrag von: »11465 - Oerlikon«

Das Oel weicht der Modellbahn - Bau der Unteren Oeltalbrücke'

Am Haus habe ich bisher nicht gross weitergearbeitet. Nicht, weil ich wieder in den Müssiggang zurückgefallen wäre, sondern weil ich mich nun erneut in den Keller verzogen habe. Dort wartet immer noch die Brücke auf ihre Vollendung. An zwei, drei Abenden - manchmal verliess mich der Elan bereits wieder nach einer halben Stunde - wuchs das Geländer an einer Seite empor. Es fehlt nur noch etwas Farbe am Eisengeländer. Ausserdem habe ich die Deckstützsteine auch auf dieser Seite komplettiert, so da...

08.11.2017, 20:22

Forenbeitrag von: »11465 - Oerlikon«

Tinplate-Schrott

Danke Hermann, für Deine professionelle Beschreibung. Mir ist egal, ob der Zug etwas Wertvolles ist oder nicht. Ich finde ihn, samt Schienenstück, deutschem Vor- und Hauptsignal sehr dekorativ. Der bleibt im Schaufenster - bis sich jemand daran stört. Habe bereits festgestellt, wie sich ein Opa den Zug durchs Schaufenster lange angesehen hat. Eine Beladung habe ich ja bereits mit einem überzähligen Drehgestell improvisiert. Der unkomplette Bierwaggon wird aber bei Gelegenheit entsorgt. Schrott l...