Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Heute, 17:05

Forenbeitrag von: »Longimanus«

Impressionen aus Myanmar

jöh, sogar mit vielen kleinen Bébés . Doch "dick" sind die nicht gerade, den Kühen bekommt das Schweizer Klima besser. Bestimmt ist Myanmar ein faszinierendes Land . Und was Göttinnen sind, das weiss kein Mensch, sonst wären es ja nicht Göttinnen. In Frankreich zum Beispiel, waren sie vermutlich aus Blech... (DS)

Heute, 11:02

Forenbeitrag von: »Longimanus«

Es ensteht eine neue Modellbahnanlage im Schwarzenburgerland...

guten Tag Dominik, schöne Szene, was man nicht so oft sieht. Sehr realistisch ist auch der Anhänger mit Abbruchholz, solche Fuhren gelangen zum Fernwärme-Betrieb. Du hast die Umrandungsmarkierung der Waage sauber hin bekommen, Gratulation, genau so sieht es aus! Nur die Fahrrichtung ist normal anderst herum. Zuerst wird gewogen,dann abgeladen... Man kann und muss zwar Rückwärts fahren können, doch üblich ist dies nur bei Firmenlager, Speditionen, LKW-Betrieben, Anlieferdiensten etc. Bei Umladest...

Gestern, 21:29

Forenbeitrag von: »Longimanus«

Impressionen aus Myanmar

ja genau Roger . @ Oski: danke für Deine Erläuterung. Nun, ich mache die Brücke nicht selber, eine kleine Firma im Emsland (Deutschland) baut mir die Brücken. oHo-Modellbau. Spezialisiert auf Matellbrücken 1:22,5 bez 1:32. Hoffentlich gehts der Firma gut , dort windet es derzeit wirklich im Orkan-Bereich, was Schäden anrichten kann . @ Yves, Du zeigst uns freundlicherweise Brücken, wunderbare Landschaften und märchenhafte Pagoden. Du hast doch bestimmt auch Göttinnen fotografiert? Gruss Hermann

Gestern, 11:31

Forenbeitrag von: »Longimanus«

Bahnfotos von Michel Huber - Bevorzugter Themenbereich -> Schweiz insbesonders RhB, MGB, SOB, MOB, BLS und SBB

Danke auch Michel für das Veröffentlichen der technischen Daten! Interessante Werte, das Resultat / die Qualität gibt Dir recht... Gruss Hermann

Gestern, 10:25

Forenbeitrag von: »Longimanus«

Impressionen aus Myanmar

Zitat von »11465 - Oerlikon« Ganz tolle Bilder übrigens! Alle! das finde ich auch Danke Yves für das präsentieren besonders gefällt mir u.a. das Foto mit der langen Kastenbrücke, diese kombinierte Bauart habe ich noch nie gesehen. Das inspiriert mich für meine Anlage... Gruss Hermann

17.01.2018, 21:18

Forenbeitrag von: »Longimanus«

Station Alp Grüm - ein einzigartiges Bahnhofbuffet in einzigartiger Hochgebirgswelt

Das kommt gut Dani. Du hast ja Geduld für 2 Bei meiner Bahn bin ich nicht so perfektionistisch, mit der Ausrede; das Original, gerade in der Schweiz, ist ja auch nicht immer einheitlich gleich. Nicht alle Strecken sind gleich stark der Witterung ausgesetzt. Ganz wenige Meter im Nebenbereich stammen noch aus dem vorletzten Jahrhundert, andere Bereiche weichen mehr und mehr den aktuellen Bauarten. Entsprechen kannst Du machen wie es Dir passt und es wird vorbildgerecht sein . Vielleicht täuscht mi...

13.01.2018, 13:06

Forenbeitrag von: »Longimanus«

Unmögliches und andere Kostbarkeiten

doch Erwin, das meine ich eigentlich schon im ernst, du Tiefstapler... Rarität ist ein schwer erfassbarer Begriff, dazu vielseitig und vielschichtig. Für mich geht "Rarität" über den finanziellen Aspekt hinaus. Müsste man den Begriff Rarität im Mainstream umschreiben: etwas was viel kostet, wenn man es haben möchte, aber nicht mehr (so)viel bringt, wenn man das Modell verkauft. Ohne Zweifel sind begehrte neure Modelle wie auch aufwändige Märklin Uralt Modelle von 1890 - 1914 "teuer" und somit ho...

13.01.2018, 11:02

Forenbeitrag von: »Longimanus«

Unmögliches und andere Kostbarkeiten

Erwin, cool, dass Du ein wenig aus Deiner Schatzkammer zeigst , die Bernina "81" ist auch nicht gerade häufig, wusste gar nicht, dass es davon überhaupt Modelle gibt ... angekündigt schon (Fulgurex) gesehen habe ich`s noch nie.

08.01.2018, 23:30

Forenbeitrag von: »Longimanus«

Börse in Oftringen, 6. Januar 2018

hä, da kannst Du noch lange warten ... Vorsorgen! Morgen kommt der offenbar ganz entrüstete Lift-Hersteller zu mir, welcher endlich meinen Wunsch ernst nimmt (ernst nehmen muss): --> Bio-Lift...

08.01.2018, 14:04

Forenbeitrag von: »Longimanus«

Börse in Oftringen, 6. Januar 2018

Zitat von »PapaTango« Im Landesmuseum darfst du auch nichts mitnehmen eben! Sonst kommt rasch die Polizei! An der Börse haben die Händler die Rucksackträger gerne, dann haben sie potentiell Hoffnung, dass wenigstens diese mit der Absicht kommen, etwas zu kaufen, was ja meistens auch so ist... in letzter Zeit ist eine gewisse Diskrepanz feststellbar, wie überaus gut die Börsen frequentiert werden, aber wie dennoch vergleichsweise schwach die Händler-Umsätze sind. An dem nagen die Händler viel me...

08.01.2018, 09:29

Forenbeitrag von: »Longimanus«

Börse in Oftringen, 6. Januar 2018

Zitat von »Bueti« Jetzt wünsche ich noch allen Grippegeplagten gute Besserung Danke Martin! es geht aufwärts. Es war mehr zum Glück nur eine Schwachstrom-Grippe. Eine richtige Grippe dauert wohl 1-2 Wochen. Meine nur ca. 4 Tage. Zitat von »Haller« Der Rucksack gehört definitiv in die Berge. Da hat es genug Platz für dieses komische Gebilde. Nein, eben nicht! Ein Rucksack gehört, wenn schon, an die Börsen! oder in die Wüste. In den Bergen bleibt man immer hängen, dort gibt nicht das Umfeld nach....

07.01.2018, 09:19

Forenbeitrag von: »Longimanus«

Börse in Oftringen, 6. Januar 2018

Zitat von »Cebu Pacific« eines mit richtig Zündstoff, wenn der Inhalt in einem Forum auftauchen würde. Das andere einfach schade aber Zeiten ändern sich. guten Tag Erwin. Einfach mal ins Blaue hinaus geraten: Um Eisenbahnen geht vermutlich bei Deiner Erwähnung wohl eher weniger. Das Thema lässt jetzt schon, Monate vorher, rote Köpfe entstehen. Stutzig machst Du mich mit dem Hinweis: ..."Zeiten ändern sich."... Einen Teil der Leute will nur noch dafür bezahlen, was effektiv konsumiert wird. Doch...

06.01.2018, 09:21

Forenbeitrag von: »Longimanus«

Börse in Oftringen, 6. Januar 2018

Zitat von »Silberblatt« birgt ja Zündstoff. bitte 1 Kilo Zündstoff: Damit ich die offenbar gerade bei mir wohnenden Viren in die Luft jagen kann. Der Eisenbahn-Virus ist gut und willkommen. Die anderen Viren sind nicht willkommen - und kommen trotzdem, die bösen! Ich glaube nicht, dass ich die echte Grippe habe, aber fühle mich heute Morgen trotzdem reichlich unwohl mit den üblichen Symptomen. Leer bleibt mein Börsen-Karton trotzdem nicht; vor 3 Tagen war ich in Rümlang und habe 2 Mä. Feldschlö...

04.01.2018, 12:52

Forenbeitrag von: »Longimanus«

Es ensteht eine neue Modellbahnanlage im Schwarzenburgerland...

äh, jetzt wird es aber richtig gemein, jetzt kommt auch noch Eric - und trifft den Nagel voll auf den Kopf Eric bist Du Hellseher? So wars... Lehrling an der ganz neuen Bohrmaschine, die 1. vom Betrieb mit CNC. Ich wurde schlecht instruiert, eigentlich gar nicht, es sei für meine Aufgabe selbstklärend. Die anderen Lehrlinge u. Arbeiter waren mir in gewisser Weise dankbar, der 1. zu sein, welcher sie als "gebraucht" kennzeichnet. Der Chef wurde sogar handgreiflich, was mich wiederum bewog, ohne R...

04.01.2018, 11:43

Forenbeitrag von: »Longimanus«

Es ensteht eine neue Modellbahnanlage im Schwarzenburgerland...

Zitat von »Cebu Pacific« Schäm dich eine solche Frage zu stellen. Das ist eine Reihenbohrmasschine, das müsstest du doch kennen. Erwin, wo Du recht hast, hast Du recht! Sorry! Allein schon an der typischen Maschinenfarbe und vor allem an Hand vom Tisch könnte und sollte (Her)man es wissen. Aber da hättest Du mir jetzt eine Million geben können, ich wäre trotzdem nie auf eine Reihenbohrmaschine gekommen. Es ist 35 Jahre her... Das ist bestimmt eine von AEG? Eine Reihenbohrmaschine Escher u. Wyss...

04.01.2018, 11:12

Forenbeitrag von: »Longimanus«

Börse in Oftringen, 6. Januar 2018

Oski, nimm die Schöggeli aus dem Glas und trink es (natürlich nicht ganz gefüllt), mit einem Pflümli, Kirsch oder am besten mit Cognac. Gute Besserung! Habe gerade selbst auch etwas mit diesen blöden "Viechern" zu kämpfen. Eine liebe gute Bekannte sagte mir (ernstgemeint): schäle eine Zwiebel, schneide eine Scheibe heraus und lutsche es wie ein Zältli. Im Delirium oder nach der letzten Ölung vielleicht schon, vorher kaum. Jedenfalls wünsche ich Dir ganz gute Erholung. Manchmal verschwinden die K...

04.01.2018, 10:47

Forenbeitrag von: »Longimanus«

Es ensteht eine neue Modellbahnanlage im Schwarzenburgerland...

Zitat von »11465 - Oerlikon« nicht gerade unauffälligen Hutmuttern ins Gelände einarbeiten bei mir habe ich auch Hutmuttern verwendet. Bei den SBB sind zwar an der Strecke viele Häuschen, Buden und Kabinen verschwunden, dafür haben verschiedenste meist kleinere Abdeckungen deutlich zugenommen. Auf der Strecke Brunnen - Erstfeld wimmelt es nur so von auffällig geformten und teils deutlich gefärbten meist kleinere Elemente am Rande vom Trassee Umfeld, was (zugegeben mit etwas Fantasie) in 87 x ve...

03.01.2018, 15:09

Forenbeitrag von: »Longimanus«

Die See-Berg-Bahn

Zitat von »11465 - Oerlikon« grösser ist als mit konzentrischen Bögen. ersten mal vielen Dank Peter und Roger für Eure Beteiligung . Konstruktive Kritik ist immer gut und macht das Werk letztendlich etwas besser. Ich habe vor dem Verlegen dieser Partie mit verschiedenen Radien mit Trassee aus Kartonpapier ausgelegt u. gespielt. Bin zum Schluss gekommen: schöne konzentrische Bögen geht nur, wenn der Radius 1925 mm der Grösste ist. (vorausgesetzt ich habe genug exakt die Karton Trassee ausgeschni...

02.01.2018, 22:57

Forenbeitrag von: »Longimanus«

Die See-Berg-Bahn

lieber Roger, hast Du noch nie was gewollt was nicht (gut) geht? Am Gleismaterial liegt es sicher nicht. Es gibt verschiedenste Flexgleise z.B. einseitig-, kreuzweise-, u. mit beidseitigen Schwellenbänder unterlegt. Somit sind alle Formen möglich! + dazu kann nahezu jeder (grosse) Radius nach Belieben als fertiges Gleis-Element bestellt werden. Verfügbar ist fast alles, aber der Platz nicht. Es sind "nur" meine Vorgaben, welche schwierig zu erfüllen sind. Aber sinnlos sind diese Vorgaben dennoch...

02.01.2018, 21:51

Forenbeitrag von: »Longimanus«

Rätsel

Wie baut man 3 parallele Bhf-Gleise mit dem selben Radius um eine Kurve herum? Vorgabe: an keiner Stelle < als R 1925 mm. Aus Rücksicht auf Fine Scale. Für noch grössere Radien fehlt der Platz. Also muss ALLES mit einem einzigen Radius 1925 ausgeführt werden. // Z.B. Geometrie unter gleichen Bedingungen immer gleiches Resultat ist Modellbau unfreundlich und daher blöd. Wenigstens an den Feiertagen könnten sich die Naturgesetze auch mal den bauenden Menschen anpassen. Unter diesen Vorgaben ist da...