Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Gestern, 20:41

Forenbeitrag von: »11465 - Oerlikon«

Eisenbahnanlage von pannerrail

Mir fiel vor allem der schön gemachte Berg-Hintergrund auf. Selbst gemalt? Wirkt sehr gut.

21.01.2018, 21:12

Forenbeitrag von: »11465 - Oerlikon«

Das Oel weicht der Modellbahn - weiter bergauf...

Es wirkt tatsächlich mit dem Heilbasteln. Habe heute die letzten Korkbahnen verlegt (es waren ja nur noch etwa zwei Meter zu kleben... fast hätte der alte Vorrat also gereicht). Dann verlegte ich noch etwas Streckengleis. Weit kam ich allerdings damit nicht, bis mich die Motivation verliess. Immerhin reichen die Schienen eingleisig etwa 150cm weiter als vorher. index.php?page=Attachment&attachmentID=24806 Deutlich legt sich der Rote Pfeil in die Kurve...

21.01.2018, 20:54

Forenbeitrag von: »11465 - Oerlikon«

Roco Neuheiten 2018

Ich denke, ich mach dem Ivan mal ein Schlösschen dran. Oder ist jemand von euch an seinen Billigangeboten interessiert? Dann wende er sich bitte an die Kroatische Handelskammer...

21.01.2018, 17:16

Forenbeitrag von: »11465 - Oerlikon«

Lockheed Galaxy C-5M landet in Zürich Kloten

Zitat von »ginne2« Habt Ihr ein Glück in der Schweiz, den größten und bedeutendsten Präsidenten der Weltgeschichte demnächst bei Euch zu Gast zu haben . . . Ja, unsere Grenzkontrollen sind wirklich zu lasch... da kommt jeder rein.

21.01.2018, 17:11

Forenbeitrag von: »11465 - Oerlikon«

Roco Neuheiten 2018

Es gibt durchaus Teilnehmer in diesem Forum, deren Produktewerbung ich an dieser Stelle schätze. Ivan aus Skopje gehört nicht dazu. Lassen wir seinen Beitrag als Belustigung mal stehen. Sollten ähnliche Beiträge folgen, mache ich vom Schleudersitz gebrauch.

21.01.2018, 17:06

Forenbeitrag von: »11465 - Oerlikon«

Hallers Modellbahn

Dasselbe ist Madi auch passiert! Statt auf den historischen Dorfkern sehen wir jetzt gegen eine riesige weisse Wand - 10 Meter vor der Nase! Es lebe die 10-Mio-Schweiz.

21.01.2018, 16:29

Forenbeitrag von: »11465 - Oerlikon«

Hallers Modellbahn

Schade, dass auf den zwei letzten Bildern noch andere Gebäude draufhast. Der verhangene Himmel und der Wald hätten einen perfekten Hintergrund abgegeben, um die Kirche als Vorbild durchgehen zu lassen. Super gelungen! Ach ja: das zweite Bild habe ich gedreht und nochmals neu eingefügt... wurde vorher gestaucht abgebildet. Schön, wieder Bilder von Deinen Machenschaften zu sehen.

21.01.2018, 11:30

Forenbeitrag von: »11465 - Oerlikon«

Roco Neuheiten 2018

Ivan, ich kann nicht verstehen, was Dein Beitrag aussagen soll.

20.01.2018, 16:46

Forenbeitrag von: »11465 - Oerlikon«

Das Oel weicht der Modellbahn - weiter bergauf...

Hermann, ich habe eben bemerkt, dass ich für die fehlenden Abschnitte nur noch wenige Streifenmeter Kork benötigt hätte. Das Meiste dürfte übrig bleiben. Da habe ich mich arg verschätzt. Anderseits muss ich der Bettung schon nicht mehr nachrennen, falls ich plötzlich eine weitere Neubaustrecke (oder einen Schattenbahnhof) in Angriff nehme.

20.01.2018, 13:58

Forenbeitrag von: »11465 - Oerlikon«

Börse in Dietikon, 3. März 2018

... und der anschliessenden GV für Vereinsmitglieder.

20.01.2018, 13:42

Forenbeitrag von: »11465 - Oerlikon«

Das Oel weicht der Modellbahn - weiter bergauf...

Veronika, der Kork ist da. Der Roger, der singt Tralala.... Leute, es kann weitergehen. Die Korkplatten sind eingetroffen und wurden geschnitten. index.php?page=Attachment&attachmentID=24792 Dem Weiterbau steht nichts mehr im Weg..... ah, doch: ich laboriere immer noch an einer Erkältung herum und fühl mich momentan nicht richtig im Strumpf, um weiterzubauen. Doch das gibt sich.

20.01.2018, 09:44

Forenbeitrag von: »11465 - Oerlikon«

Es entsteht eine neue Modellbahnanlage im Schwarzenburgerland...

Zitat von »Gurti96« Auch ich dachte, dass so eine Waage selten zu sehen ist auf Anlagen - ein Grund mehr, diese auch nachzubilden. Zu diesem Zweck habe ich vor über 10 Jahren ein altes Waaghäuschen in Glattfelden fotografiert. Aber Du hast Recht: bis jetzt hat es dies noch nicht auf die Modellanlage geschafft... Immerhin: die Idee lebt. Toll wird eine Anlage immer dann, wenn man sich kleine Geschichten ausdenkt, so wie Du das machst. So entstehen Details, die sonst schlicht vergessen würden.

18.01.2018, 19:39

Forenbeitrag von: »11465 - Oerlikon«

Impressionen aus Myanmar

Ich glaube Hermann meint diese Brücke: index.php?page=Attachment&attachmentID=24780 Danke für's Angebot Yves... die Auswahl hier reicht mir.

18.01.2018, 08:59

Forenbeitrag von: »11465 - Oerlikon«

Impressionen aus Myanmar

Hihi, Yves, ich habe Dich nur aufgezogen - es ist mir schon klar, dass Du wunderbare Ferien erlebt hast. Ganz tolle Bilder übrigens! Alle!

17.01.2018, 23:54

Forenbeitrag von: »11465 - Oerlikon«

Station Alp Grüm - ein einzigartiges Bahnhofbuffet in einzigartiger Hochgebirgswelt

... und wenn’s regnet sind die Schwellen dunkler - Du hast Recht: es ist gar nicht immer einfach, den richtigen Farbton ins Modell zu übertragen. Aber auf Deinen drei Bildern sind gute Beispiele drauf: Auf Bild 3 sieht man die richtige Schienenflankenfarbe vielbefahrener Gleise: ein helleres Braun mit grossem Weiss-(bzw grau) Anteil. Auf Bild 1: ein typisches Abstellgleis mit deutlich rostigeren Rottönen.

17.01.2018, 23:23

Forenbeitrag von: »11465 - Oerlikon«

Es entsteht eine neue Modellbahnanlage im Schwarzenburgerland...

Hans-Peter, ich nehme an, dass die Fussgängerpasserelle von Faller stammt. Art. Nr. 120179 (früher B-179). Gibts schon ewig.

17.01.2018, 22:58

Forenbeitrag von: »11465 - Oerlikon«

Station Alp Grüm - ein einzigartiges Bahnhofbuffet in einzigartiger Hochgebirgswelt

Du hast Recht, Hermann. Ich habe auch nie verstanden warum man die mit Teeröl imprägnierten Eichenschwellen nun plötzlich nicht mehr in Gärten als Mauern wiederverwenden darf, dies früher aber jahrzehntelang kein Schwein störte und erst noch gut aussah. Wo ist denn der Unterschied, ob die Schwellen auf dem Bahndamm liegen oder im eignen Garten. Zumal die ausrangierten Schwellen längst ausgewaschen sind. An den Geruch frischer Schwellen kann ich mich noch heute erinnern. Aber wirklich gefährlich ...

16.01.2018, 21:26

Forenbeitrag von: »11465 - Oerlikon«

Impressionen aus Myanmar

Danke Yves, äusserst interessante Bilder. Ferien auf dem Schrottplatz...

16.01.2018, 21:15

Forenbeitrag von: »11465 - Oerlikon«

Hallers Modellbahn

Ich hätte schwören können, dass ich noch irgendwo eine Glocke hätte, konnte sie aber auf die Schnelle nicht finden. Suche morgen nochmals in aller Ruhe. Und falls nicht: Im Schiffsmodellbau erhält man (Schiffs-)glocken in allen Grössen. Kann ich Dir sonst nächste Woche besorgen. Diese Woche falle ich flach -> Grippe.

16.01.2018, 16:07

Forenbeitrag von: »11465 - Oerlikon«

Station Alp Grüm - ein einzigartiges Bahnhofbuffet in einzigartiger Hochgebirgswelt

Die Farbe ist überhaupt kein Problem - sofern man die Oberfläche blank hält. Und das is nun wirklich keine Kunst.