Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 133.

19.01.2017, 14:59

Forenbeitrag von: »ch-schmalspur«

Die Moba-Logo-Universal-Lieblingslok

Und nach dem Prototyp gibt es dann die Sonderserie in 20 Exemplaren?

18.01.2017, 16:16

Forenbeitrag von: »ch-schmalspur«

Die Moba-Logo-Universal-Lieblingslok

Das ist doch DIE Lösung! Zuerst zwei blanke Gehäuse bei HAG organisieren und wenn es gut kommt, lackieren + beschriften, wenn es dann noch besser ist, das Untergestell dazu bauen und wenn alles so richtig - richtig gut ist, mit Drehgestellen, Motoren, Beleuchtung und anderer Technik ausrüsten und voila fertig ist die Moba-Lok Eine Verständnisfrage: Müssten die Kästen nicht gemäss Logo nicht nach einer Drittelslänge gekürzt werden anstatt in der Mitte? Grüsse Urs

10.01.2017, 12:46

Forenbeitrag von: »ch-schmalspur«

Wie man eine Ee 3/4 von Fulgurex kauft - Typisch Roger

Mir geht es fast genau gleich wie Roger: Die Ee 3/4 ist bei mir auch wieder auf die Kaufliste gerutscht. @ Roger: Solltest Du Dein Zahnrad mal nicht mehr wollen, bin ich ein dankbarer Abnehmer

06.01.2017, 09:59

Forenbeitrag von: »ch-schmalspur«

Rangierloks im Eigenbau

Das Modell ist sehr schön gelungen

06.01.2017, 09:39

Forenbeitrag von: »ch-schmalspur«

"Moulin St. Pierre" - eine fiktive Mühle

Der Weg von der Strasse zur Scheune wurde mit Noch-Sandpaste angelegt index.php?page=Attachment&attachmentID=19987 index.php?page=Attachment&attachmentID=19988

03.01.2017, 17:55

Forenbeitrag von: »ch-schmalspur«

"Moulin St. Pierre" - eine fiktive Mühle

Ich wünsche allerseits noch ein gutes Moba-Jahr 2017 Über die Weihnachtsferien wurde die Scheune (Faller-Lasercut-Bausatz) zusammengebaut und das Gelände für den Einbau angepasst index.php?page=Attachment&attachmentID=19917 index.php?page=Attachment&attachmentID=19918 index.php?page=Attachment&attachmentID=19919 Die Feuerwehr (auch ein Faller-Lasercut-Bausatz) wurde probehalber positioniert index.php?page=Attachment&attachmentID=19920

29.12.2016, 20:25

Forenbeitrag von: »ch-schmalspur«

Rangierloks im Eigenbau

Das wird sehr gut. Welches Modell verwendest du als Grundlage?

22.12.2016, 14:21

Forenbeitrag von: »ch-schmalspur«

Nebenstrecke nach "Linthwil"

Hallo Patrick Ich würde wenn irgendwie möglich, diese wunderschönen Segmente bis auf weiteres behalten. Vielleicht lassen sich diese irgendwo zu vertretbaren Preisen einlagern? Es sind echte Meisterwerke, um welche es schade wäre diese wegzugeben geschweige denn abzubrechen. Grüsse Urs

01.12.2016, 18:32

Forenbeitrag von: »ch-schmalspur«

Das Oel weicht der Modellbahn - immer höher

Zitat von »terry« Zitat von »Cebu Pacific« Ich glaube, hier verstehen nicht alle das gleiche unter einem Hüüslipapier. Wozu soll man auch kariertes Papier kennen, wenn man den Beruf "Zahlenjongleur" ausübt Etwas Spass muss sein Das Wortspiel sich spontan angeboten

01.12.2016, 12:34

Forenbeitrag von: »ch-schmalspur«

Das Oel weicht der Modellbahn - immer höher

Zitat von »11465 - Oerlikon« auf einem Hüüslipapier' aufkleben Ich hoffe auf ein unbenütztes...

25.11.2016, 13:40

Forenbeitrag von: »ch-schmalspur«

Die SIG-Dieseltriebwagen

Hallo Dottore Danke für Dein Kompliment. Ich bearbeite die Teile alle selbst. Teilweise mit professionellem Gerät wie einer Proxxon-Fräse, aber auch mit ganz einfachen Werkzeugen wie einer Laubsäge und Feilen. Grüsse Urs

18.11.2016, 17:48

Forenbeitrag von: »ch-schmalspur«

Modellbau aus Gips: Spörle-Formen aus Silikon

Ja, Roger, hab es mir immer wieder mal mit den Spörle-Formen überlegt. Aber an der gleichen Stelle plötzlich andere Mauermuster . Vielleicht auf dem übernächsten Diorama (ja, es ist schon das nächste in Planung, aber davon spääääääääter...). Kleine Bemerkung: Es sind die PREISER-Platten, von welchen ich überall bei Antreffen immer wieder gekauft habe. Sogar im Welschland habe ich zugeschlagen. Somit habe ich einen recht grossen Vorrat. Und wenn sie ausgehen, könnte ich ja Silikonabgüsse davon er...

18.11.2016, 11:11

Forenbeitrag von: »ch-schmalspur«

Modellbau aus Gips: Spörle-Formen aus Silikon

Wäre es möglich, den Spörle-Katalog hier anzuhängen, damit nicht jeder Interessierte diesen zuerst anfordern muss? Danke & Gruss Urs

15.11.2016, 21:32

Forenbeitrag von: »ch-schmalspur«

Ist denn schon 1 Quartal vorbei...?

Da nun die Wogen in meinem Beitrag wieder geglättet sind , mache ich meine "Drohung" war und bringe ein Update vor Ablauf der Quartalsfrist Zuerst möchte ich nochmals Eure Meinung zum aktuellen Versuch, wobei der Fokus mehr auf den unteren Teil des Probestückes gelegt werden soll: index.php?page=Attachment&attachmentID=19380 Hinter dem Bauernhaus gab's einen versenkten Misthaufen, welcher aus dem Busch-Modell entstanden ist. Hierzu wurde ein Teil des Berges abgetragen und ein Loch geschnitten un...

15.11.2016, 19:56

Forenbeitrag von: »ch-schmalspur«

Modell der LFP (Dragon Ride)

Gefällt mir sehr gut Gruss Urs

09.11.2016, 20:02

Forenbeitrag von: »ch-schmalspur«

"Moulin St. Pierre" - eine fiktive Mühle

Danke für die Tipps, werde ich gerne versuchen und wieder berichten.

09.11.2016, 11:16

Forenbeitrag von: »ch-schmalspur«

"Moulin St. Pierre" - eine fiktive Mühle

Danke Roger für die Antwort. Diese Wand ist meine Testwand und deshalb ist ein erneuter Farbauftrag kein Problem. Also zusammenfassend wäre ein grauer Grundanstrich mit einem leicht dunklerem grauen Farbton für die Alterung das passendste? Erst wenn ich mit der Farbgebung zufrieden bin, werde ich die andere Seite mit dem Stauwehr behandeln. Dort gibt es dann kein zurück mehr, weil nach der Farbbehandlung das Stauwehr und der Rechen fix eingebaut werden und nach der Bachbettgestaltung das Wasser ...

08.11.2016, 23:49

Forenbeitrag von: »ch-schmalspur«

Eure Meinung ist gefragt!

Mit der Farbgestaltung der Mauern bin ich noch nicht zufrieden. Die gealterten Mauern sind mir zu dunkel geworden (grün umrandet). Was haltet Ihr von der teilweisen Aufhellung (rot umrandet): index.php?page=Attachment&attachmentID=19314 Was empfehlt Ihr mir sonst für Farbanwendungen? Danke & Grüsse Urs