Du bist nicht angemeldet.

1

10.12.2017, 19:27

Modellbahn 80/127mm aus Holz

Guten Abend Allerseits! Ich bin neu hier.


Gerne möchte ich auch auf diesem Forum meine Modellbahnaktivitäten vorstellen.

Meine Spurweiten sind relativ weit auseinander! H0n3/H0 und die Spurweite 80/127mm ( 5'Zoll) Dreischienegleis.

Beides findet ihr unter: www.fluhdesign.ch Eine Rubrik ist die HO und grösser und die andere die Spur80/127 (im oberen Teil die kleinen Balken zum Anklicken)

Momentan baue ich meine erste Spur807127 Holzlok aus dem Jahre 2000 um. Da kann man auch den Baufortschritt verfolgen.

Euch allen Wünsche ich möglichst viele, etwas Gewicht aufweisende, längliche Geschenke vom Format HO inklusive Hülle oder grösser! ....unter dem Weihnachtsbaum. :D

Martin

Cebu Pacific

Administrator

Beiträge: 5 176

Wohnort: Zürich

Beruf: Vertreter der ungeschminkten Wahrheiten

  • Private Nachricht senden

2

10.12.2017, 19:44

Martin,

Herzlich Willkommen im Forum. :thumbsup:

Die Lok aus Holz ist wirklich beeindruckend, sowohl durch die Grösse als auch durch die Qualität. Ich hätte nicht gedacht, dass in Holz solche feine Details möglich sind. Die verschieden farbigen Hölzer setzen tolle optische Akzente. :thumbsup:
Gruss Erwin


Wer denkt Projektleiter leiten Projekte, der glaubt auch Zitronenfalter falten Zitronen.

Der vorhandene Platz beschränkt die Sammelwut. :whistling: Ein externer Lagerraum entschärft das Problem. :D

MEP Modelleisenbahner Pfannenstiel

3

10.12.2017, 20:17

Herzlich Willkommen Martin,

Tolle Bilder hab ich auf Deiner HP entdeckt, nicht nur die Eisenbahn auch die Flugzeuge faszinieren mich.

Viel Spass im Moba Forum.

Ä Gruess
Tinu

rio079

Forumist

Beiträge: 178

Wohnort: Horw

Beruf: glücklicher Pensionär

  • Private Nachricht senden

4

10.12.2017, 22:42

Herzlich Willkommen, Martin
Deine beiden Holzlok sind super. Den Mut sowas im professionellen Stil zu Bauen, Hut ab! :thumbsup: :thumbsup:
Gruss
Marino

sturzi

Vereinsmitglied

Beiträge: 2 357

Wohnort: Unterentfelden

Beruf: Rentner, ehem. Softi

  • Private Nachricht senden

5

11.12.2017, 11:30

Herzlich willkommen, Martin.
Ich bin beeindruckt von deinen Kreationen. Da steckt viel Arbeit und Herzblut dahinter!

6

11.12.2017, 11:46

Danke für den netten Empfang! Einmal mehr: "Modellbähnlen" ist und bleibt Grenzenlos!

Herzliche grüsse Martin Bogie

7

19.01.2018, 19:25

Hallo zusammen.
Die wchtigste Etappe ist geschafft. Das vordere Drehgestell, ein komplexes Ding funktioniert!
http://fluhdesign.ch/?p=6304 Wie immer das neuste am Schluss des Beitrags..... :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

Herzliche Grüsse Martin Bogie