Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MoBa-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Greyhound

Forumist

  • »Greyhound« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Wohnort: Bern

Beruf: Informatiker

  • Private Nachricht senden

1

06.01.2014, 17:31

Peter's Bürobahn H0

Hallo zusammen

Als erstes poste ich Euch mal den Plan der geplanten Anlage. Ich werde dann versuchen, immer mal wieder Fortschritte zu posten...

Für Lob und konstruktive Kritik bin ich dankbarere Abnehmer! :pardon:

Masse: 770cm x 164cm
Gleise: 148 Meter
... genauere Angabe sowie WinTrack Plan findet Ihr auf meiner Homepage

Gruss Peter

Ihr seht die 4 Ebenen angefangen beim SB:
»Greyhound« hat folgende Bilder angehängt:
  • e1.jpg
  • e2.jpg
  • e3.jpg
  • e4.jpg
  • total.jpg
http://www.petershobby.ch
Railware 7.17, LDT Module, TAMS Easycontrol
C-Gleis, MM, DCC, MFX, mit live WebCam

11465 - Oerlikon

Administrator

Beiträge: 6 625

Wohnort: Südwestlich des Katzensees, Nahe Zürich

Beruf: Hüter des Roten Knopfs

  • Private Nachricht senden

2

06.01.2014, 17:33

Huch, das ist aber schnell gegangen: Kaum eine halbe Stunde nach der Registrierung und wenige Minuten nach dem Willkommensgruss bereits Bilder von der Anlage. Peter ist wohl ein Senkrechtstarter. :thumbsup:
Gruss Roger

78 grüne Ae 6/6

Die Katze schläft im Lärm; nur die Stille weckt sie, wenn die Mäuse rascheln.

Greyhound

Forumist

  • »Greyhound« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Wohnort: Bern

Beruf: Informatiker

  • Private Nachricht senden

3

06.01.2014, 17:38

Hallo Roger

Och ja, ist halt nicht die erste Moba und auch nicht das erste Forum... bevor ich mich wo anmelde, schaue ich mir die Sache an - und wenns dann passt wie hier, gehts dann auch gleich los :thumbsup:

Gruss Peter
http://www.petershobby.ch
Railware 7.17, LDT Module, TAMS Easycontrol
C-Gleis, MM, DCC, MFX, mit live WebCam

11465 - Oerlikon

Administrator

Beiträge: 6 625

Wohnort: Südwestlich des Katzensees, Nahe Zürich

Beruf: Hüter des Roten Knopfs

  • Private Nachricht senden

4

06.01.2014, 17:41

Danke für das Kompliment, Peter. Kollegialität und freier Meinungsaustausch ohne allzu enge Schranken steht bei uns hoch im Kurs. Für andere Forem quatschen wir vielleicht etwas zu viel - aber es geht und dabei ausgezeichnet. 8)
Gruss Roger

78 grüne Ae 6/6

Die Katze schläft im Lärm; nur die Stille weckt sie, wenn die Mäuse rascheln.

teddych

Vereinsmitglied

Beiträge: 1 144

Wohnort: Auf der Sonnenseite des Üetlibergs

Beruf: Elektronen-Dompteur

  • Private Nachricht senden

5

06.01.2014, 22:18

Für andere Forem quatschen wir vielleicht etwas zu viel

Dabei macht das Gequatsche ein Forum erst aus.

Oh, schon wieder was sinnloses dazwischengeplappert...

Gruss
Teddy
_________________
Rückmelder-Typen

M@ttu BE

Vereinsmitglied

Beiträge: 1 053

Wohnort: in Nachbarschft zur Re 6/6 11625 und im Gleichen Ort wie der RBDe 560 035-8 zuhause war.. (Niederbipp)

Beruf: Zeichner EFZ, Fachrichtung Ingenieurbau

  • Private Nachricht senden

6

06.01.2014, 22:28

Ja... Besonders hier im Moba - Forum macht Gequatsche viel aus.. Sonst hätten Roger1, Erwin, und alle andern, besonders auch ich (100 Beiträge im 1. Monat), nie so viele Beiträge auf dem Konto...

:thumbsup: Ich muss sagen, das ist mal nen Anlagenplan... Nicht wie meine hoffentlich bald ca. 10 Meter Gleis in meinem Zimmer...
Bravo, und weiter so... Kommt gut.
Gruss Matthias

PapaTango

Administrator

Beiträge: 1 178

Wohnort: Watt, what else?

  • Private Nachricht senden

7

07.01.2014, 08:01

Willkommen im Forum, Namensvetter.

Entschuldige wenn ich gleich als erstes mit einer Beobachtung reinschneie. Ich studiere solche Wintrackpläne immer sehr gerne und durchforsche sie auf betriebliche Probleme. Will heissen, wo könnte allenfalls eine Entgleisung stattfinden (kann, muss ja nicht). Speziell im Schattenbahnhof ist das sehr unangenehm. Man verzichtet dort auf Dreiwegweichen und S-Verläufe.

Dein Plan sieht sehr gut aus bis auf eine kleine Stelle, die mir so gar nicht gefallen mag, wegen eines S-Verlaufs. Platz für eine andere Anordnung der Weichen ist ja da. Und bitte nicht krumm nehmen, nur ein Vorschlag :pardon:

Hier die Stelle:



Ich würde an dieser Stelle links abzweigende Weichen gebrauchen und nicht Kurve links, Weiche rechts und so weiter. Platz scheint ja genug da zu sein.
Just my 2 cents
Gruss
Peter

"Dif-tor heh smusma" Live long and prosper

Greyhound

Forumist

  • »Greyhound« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Wohnort: Bern

Beruf: Informatiker

  • Private Nachricht senden

8

07.01.2014, 11:43

Hallo Peter

Danke für den Tipp! Ist in der Tat suboptimal :thumbup:
Habe die Sache nun entschärft - ich muss allerdings noch anmerken, dass die C-Gleise punkto Geometrie super sind. Meine erste Anlage strotze nur so von R1 Radien und trotzdem gabs nie ein Problem. Aber besser ist es so allemal ;P

Gruss Peter

http://www.petershobby.ch
Railware 7.17, LDT Module, TAMS Easycontrol
C-Gleis, MM, DCC, MFX, mit live WebCam

teddych

Vereinsmitglied

Beiträge: 1 144

Wohnort: Auf der Sonnenseite des Üetlibergs

Beruf: Elektronen-Dompteur

  • Private Nachricht senden

9

07.01.2014, 13:11

Hoi Peter

Ich bin immer darauf bedacht den vorhandenen Platz so optimal wie möglich zu nutzen. Ev. wäre deshalb folgende Modifikation zu überdenken:



Einerseits sind die Abstellgleise dann länger, andererseits sind alle gleich lang. Da du mit schlauer Software steuerst ist letzteres jedoch wurscht.

Gruss
Teddy
_________________
Wie kann die Digitalspannung korrekt gemessen werden?

Greyhound

Forumist

  • »Greyhound« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Wohnort: Bern

Beruf: Informatiker

  • Private Nachricht senden

10

07.01.2014, 17:04

Hallo Teddy

Wo Du recht hast, hast Du recht :P Ich hatte die Längen so ausgemessen, dass sie in etwa den vorhandenen Zügen entsprechen. Aber bekanntlich weiss man ja nie, wenn einem doch noch mal ein neuer Zug in die Hände kommt...

Auch habe ich bei der grünen Ebene noch gemerkt, dass die Weichen nicht zugänglich waren - entsprechend gibts beim Bergdorf nun auch nur eine Haltestelle - und damit ist das Problem auch gelöst.

btw. der aktualsisierte Plan ist auf meine HP downloadbar.

Gruss Peter
http://www.petershobby.ch
Railware 7.17, LDT Module, TAMS Easycontrol
C-Gleis, MM, DCC, MFX, mit live WebCam

Greyhound

Forumist

  • »Greyhound« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Wohnort: Bern

Beruf: Informatiker

  • Private Nachricht senden

11

17.01.2014, 12:16

Elektronik

Hallo zusammen

Sodeli, nachdem ich bis jetzt die meiste Zeit mit warten verbracht habe (Holz, Maler usw.), habe ich in der Zwischenzeit schon mal das Herz der Elektronik fertiggestellt.

Damit werden 33 Weichen geschaltet und überwacht, 64 Rückmelde-Gleise ausgewertet, ca. 26 Signale gesteuert und 16 Stromkreise geschaltet.

Das ganze basiert zu 100% aus LDT Modulen und S88 Bus.



Gruss Peter
http://www.petershobby.ch
Railware 7.17, LDT Module, TAMS Easycontrol
C-Gleis, MM, DCC, MFX, mit live WebCam

Greyhound

Forumist

  • »Greyhound« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Wohnort: Bern

Beruf: Informatiker

  • Private Nachricht senden

12

19.01.2014, 17:34

Spanten

Hallo zusammen

Uff! :beer: Die mühsamste Arbeit ist getan. 19 Spanten sind bereit zum Verbauen...

Es gibt zwar noch vieles zu sägen (die ganzen Trasses und Sonstiges), aber nicht mehr so gross, und soviel auf einmal.



Gruss Peter
http://www.petershobby.ch
Railware 7.17, LDT Module, TAMS Easycontrol
C-Gleis, MM, DCC, MFX, mit live WebCam

11465 - Oerlikon

Administrator

Beiträge: 6 625

Wohnort: Südwestlich des Katzensees, Nahe Zürich

Beruf: Hüter des Roten Knopfs

  • Private Nachricht senden

13

19.01.2014, 18:21

Du gibst aber mächtig Gas.... oder vielleicht bin auch ich extrem langsam. Wenn Du so weitermachst, ist die Anlage schon bald fertig. :search:
Gruss Roger

78 grüne Ae 6/6

Die Katze schläft im Lärm; nur die Stille weckt sie, wenn die Mäuse rascheln.

Greyhound

Forumist

  • »Greyhound« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Wohnort: Bern

Beruf: Informatiker

  • Private Nachricht senden

14

19.01.2014, 19:16

Hallo Roger

Ach weisst Du, im Rohbau sind die Fortschritte natürlich schnell sichtbar... Du wirst sehen, bald sind die Dinger auch schon montiert, und das Ausmass der Anlage wird ersichtlich.

Dann werden die grossen Schritte aber immer wie kleiner ;) Von der ganzen Verdrahtung wird man nichts sehen, obwohl die sehr viel Arbeit gibt, dann das Gelände Stückli um Stückli... da wird schon noch ein bisschen Wasser die Aare herunter fliessen :rolleyes:

Gruss Peter

btw. Für dieses Weekend reichts! Mein Rücken ist auch nicht mehr der wo früher...
http://www.petershobby.ch
Railware 7.17, LDT Module, TAMS Easycontrol
C-Gleis, MM, DCC, MFX, mit live WebCam

11465 - Oerlikon

Administrator

Beiträge: 6 625

Wohnort: Südwestlich des Katzensees, Nahe Zürich

Beruf: Hüter des Roten Knopfs

  • Private Nachricht senden

15

19.01.2014, 22:19

Stimmt Peter, jetzt wo Du's sagst: Am Anfang war der Rahmen und die ersten Wendel innert Kürze aufgebaut und schnell sah man viel. Beim Geländebau, vor allem die kleinen Details, die viel Arbeit geben aber das Bild im Grossen Ganzen nicht gross verändern, hat man dann das Gefühl, dass man nicht mehr weiterkommt. Oder wie Du sagst: bei der Verkabelung. Allerdings sehen Deine elektronischen Bauteile (davon habe ich nicht viel Ahnung) schon sehr eindrücklich aus...
Gruss Roger

78 grüne Ae 6/6

Die Katze schläft im Lärm; nur die Stille weckt sie, wenn die Mäuse rascheln.

Silberblatt

Vereinsmitglied

Beiträge: 1 988

Wohnort: Räterschen ZH

Beruf: BERNINA Techniker

  • Private Nachricht senden

16

19.01.2014, 23:11

Peter, ich habe mir gerade Deine Internetseite angesehen. Die Kamera zeichnet wirklich 24 Stunden auf? Dann kann man Dir also direkt beim werkeln zusehen? Dann sitze ich von jetzt an den ganzen Tag vor dem Rechner und sehe Dir beim arbeiten zu. Ich sehe gerne zu wie andere Leute chrampfen. Also ich sitze gerade vor dem Bildschirm, aber bis jetzt seh ich nur den Staubsauger :phat:
Du fährst auch mit der MasterControl und das mit so einer riesigen Anlage. Mir haben in den letzten Jahre viele gesagt, die sei viel zu billig und bringe gar nichts, nur falsch investiertes Geld. Also meine läuft seit anno tobak und hatte noch nicht einen Ausfall. Auf die Art bin ich günstig ins digitale Zeitalter gestartet und habe sie seither von Anlage zu Anlage mitgenommen.

Greyhound

Forumist

  • »Greyhound« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Wohnort: Bern

Beruf: Informatiker

  • Private Nachricht senden

17

21.01.2014, 12:54

Hallo Dani

Ja, die Cam ist live und Du wirst mich da schon ab und an am werkeln sehen :P

Was die Tamsen angeht - ich brauche die seit mehr als 7 Jahren - Probleme damit = Keine. Ich benutze übrigens gleich 2 davon, eine zum Fahren und eine zum Schalten. Das hat sich bestens bewährt und ich kann locker bis zu 12 Züge gleichzeitig fahren wenn es sein muss.

btw: Ich unserer kleinen Welt wird immer viel erzählt und geschrieben... manches ist hilfreich, anderes weniger (um es milde auszudrücken 8) ) Am besten man testet selber und braucht seinen eigenen Verstand...

Gruss Peter
http://www.petershobby.ch
Railware 7.17, LDT Module, TAMS Easycontrol
C-Gleis, MM, DCC, MFX, mit live WebCam

Greyhound

Forumist

  • »Greyhound« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Wohnort: Bern

Beruf: Informatiker

  • Private Nachricht senden

18

22.01.2014, 15:18

Erste Trasses

Hallo zusammen

Habe mal probeweise ein paar Trasses gemacht. Dieses Mal mit 2 mm Zell-Kautschuk zur Dämpfung. Eine wahre Freude zum verarbeiten (letzte Male habe ich Filz benutzt...)



Gruss Peter
http://www.petershobby.ch
Railware 7.17, LDT Module, TAMS Easycontrol
C-Gleis, MM, DCC, MFX, mit live WebCam

egos

Vereinsmitglied

Beiträge: 1 614

Wohnort: Winterthur

Beruf: Rentner (ehemals Bauing. ETH)

  • Private Nachricht senden

19

22.01.2014, 16:11

Lieber Peter
woher hast du das Zeugs? Baumarkt? Ich verwende bei mir 3 mm Kork, ist aber ein wenig teuer und nur kleinflächig (30 x 30 cm) im Handel.
herzliche Grüsse
Oski


...auch Nichtraucher können süchtig sein nach Zündhölzern!

Greyhound

Forumist

  • »Greyhound« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Wohnort: Bern

Beruf: Informatiker

  • Private Nachricht senden

20

22.01.2014, 16:50

Hallo Oski

Habe lange gesucht bis ich fündig wurde...

Hier der Link:
https://shop.maagtechnic.ch/ishop/produc…ct/MG-47714.xml

Du bekommst das in Teilen von 160cm x 100cm, der Preis bezieht sich allerdings auf den Quadratmeter.

Gruss Peter
http://www.petershobby.ch
Railware 7.17, LDT Module, TAMS Easycontrol
C-Gleis, MM, DCC, MFX, mit live WebCam