Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MoBa-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

09.01.2014, 19:23

Kiss Stucki SoSe Re 420

Für die Lion und AG Fans. Stucki legt noch eine limitierte SoSe der Re 420 auf. Denke baldiges bestellen angesagt.

http://shop.zugkraft-stucki.ch/artikel.aspx?wgid=150


Wirkt sicher gut in Spur 1.
»TEE-11511« hat folgendes Bild angehängt:
  • image.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TEE-11511« (09.01.2014, 19:51)


2

09.01.2014, 21:09

Also bestellt hab ich mir mal diese hier.... Einfach ein Traum!

Lion mal sehen... Irgendwie zu modern, aber reizt trotzdem. ?(
»TEE-11511« hat folgende Bilder angehängt:
  • image.jpg
  • image.jpg
  • image.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TEE-11511« (09.01.2014, 21:39)


11465 - Oerlikon

Administrator

Beiträge: 6 803

Wohnort: Südwestlich des Katzensees, Nahe Zürich

Beruf: Hüter des Roten Knopfs

  • Private Nachricht senden

3

09.01.2014, 21:23

Ich muss zugeben: man könnte tatsächlich süchtig werden nach Spur I-Modellen... ich versuche dabei, meine Sucht insofern zu kanalisieren, dass sie ja eigentlich nicht den Massstab, sondern den Loktyp umfasst..... aber ob es jetzt nicht etwas übertrieben war gleich drei Ae 6/6 dieser Grösse zu bestellen, frage ich mich schon ab und zu. Es gibt durchaus noch andere Modellreihen, die faszinieren, wie man an der BoBo sieht.... und am angekündigten BEX-Krokodil.... oder der Re 6/6 von Kiss.... :whistling:
Gruss Roger

78 grüne Ae 6/6

Die Katze schläft im Lärm; nur die Stille weckt sie, wenn die Mäuse rascheln.

rossi

Vereinsmitglied

Beiträge: 69

Wohnort: Ostschweiz

  • Private Nachricht senden

4

09.01.2014, 21:30

Hallo Roger

Wenn Du eine Re 6/6 bestellen würdest, könnte ich es verstehen. Ist ja schliesslich nur ein Buchstabe, der den Unterschied zu Deiner Lieblingslok ausmacht. Und ich finde, das Modell von KISS ist wirklich fantastisch geworden!

Gruss Rossi

5

09.01.2014, 21:33

Ja Roger, ist definitiv so. Einfach ein Traum. Schon bei den Bildern muss man haargenau hinsehen, ob es jetzt ein Bild der Originallok ist oder "nur" ein Modell. Die KISS/Modelbex Re's sind einfach der Traum und der Preis eigentlich moderat, wenn man sich so die neuen Hag-Preise ansieht! Oder anders gesagt, für 4 Hag Loks kriegt man hier ein Spur 1 Modell aus Messing in Handarbeit. Eigentlich kein Vergleich. Die Re 6/6 extrem zu empfehlen, Stucki hätte noch eine Grüne! :thumbup:
»TEE-11511« hat folgende Bilder angehängt:
  • image.jpg
  • image.jpg
  • image.jpg

11465 - Oerlikon

Administrator

Beiträge: 6 803

Wohnort: Südwestlich des Katzensees, Nahe Zürich

Beruf: Hüter des Roten Knopfs

  • Private Nachricht senden

6

09.01.2014, 21:37

Stucki hätte noch eine Grüne!
Ja, verdammt - ich weiss. :cursing:

Ich habe vor einiger Zeit im Fernsehen eine Sendung gesehen, wo gezeigt wurde, wie in Fernost die Re 6/6 gebaut werden. Dort sagten sie am Schluss, dass die Serie längst ausverkauft sei. Und das will ich nun beharrlich glauben, klar! XD
Gruss Roger

78 grüne Ae 6/6

Die Katze schläft im Lärm; nur die Stille weckt sie, wenn die Mäuse rascheln.

7

09.01.2014, 21:40

Den Film kann man sich hier ansehen.



PS: bei den Re6/6 muss man zugreifen, dürfte Jahre gehen! bis es wieder mal was gibt. Denke von Kiss nicht mehr. Seyfried hat übrigens noch eine grüne mit Scheinwerfer.

http://www.modellbahn-seyfried.de/wbc.ph…id=934&recno=28

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TEE-11511« (09.01.2014, 21:54)


PapaTango

Administrator

Beiträge: 1 206

Wohnort: Watt, what else?

  • Private Nachricht senden

8

09.01.2014, 21:50

Seyfried hat übrigens noch eine grüne mit Scheinwerfer.

Das ist definitiv nix für unseren Roger. Er findet die Lampen so eklig ... ääähhh eckig, er mag's lieber rund :phat:
Gruss
Peter

Freedom's just another word for nothing left to lose
No matter how much you polish a turd - it's still a turd

9

11.01.2014, 11:17

Ich muss zugeben: man könnte tatsächlich süchtig werden nach Spur I-Modellen... ich versuche dabei, meine Sucht insofern zu kanalisieren, dass sie ja eigentlich nicht den Massstab, sondern den Loktyp umfasst..... aber ob es jetzt nicht etwas übertrieben war gleich drei Ae 6/6 dieser Grösse zu bestellen, frage ich mich schon ab und zu. Es gibt durchaus noch andere Modellreihen, die faszinieren, wie man an der BoBo sieht.... und am angekündigten BEX-Krokodil.... oder der Re 6/6 von Kiss.... :whistling:

Falls du deine Ae 6/6 Wallis verkaufen möchtest darfst du dich gerne bei mir melden ;)

11465 - Oerlikon

Administrator

Beiträge: 6 803

Wohnort: Südwestlich des Katzensees, Nahe Zürich

Beruf: Hüter des Roten Knopfs

  • Private Nachricht senden

10

11.01.2014, 12:58

Ich behalte es im Hinterkopf. Allerdings habe ich bei den schlussendlich drei Modellen geschaut, dass sie sich nicht nur im Wappen unterscheiden:

-Eine Maschine stellt den Prototypen dar (URI)
-Eine Maschine stellt die Kantonslok aus der Serie dar (WALLIS / VALAIS)
-Eine Maschine stellt die chromlose Städtelok dar (SPLÜGEN)
Gruss Roger

78 grüne Ae 6/6

Die Katze schläft im Lärm; nur die Stille weckt sie, wenn die Mäuse rascheln.

egos

Vereinsmitglied

Beiträge: 1 658

Wohnort: Winterthur

Beruf: Rentner (ehemals Bauing. ETH)

  • Private Nachricht senden

11

11.01.2014, 15:12

stellt die chromlose Städtelok dar (SPLÜGEN)

Lieber Roger
dieses Wappen fehlt bei H0. Sorge doch dafür, dass Andi dieses in die nächste SoSe aufnimmt. So gibt es für Spur-Einser Alternativen und für H-Nuller Neuigkeiten.
Herzliche Grüsse
Oski


...auch Nichtraucher können süchtig sein nach Zündhölzern!

11465 - Oerlikon

Administrator

Beiträge: 6 803

Wohnort: Südwestlich des Katzensees, Nahe Zürich

Beruf: Hüter des Roten Knopfs

  • Private Nachricht senden

12

11.01.2014, 16:33

Lieber Oski,
Ich wollte nur sehen, ob meine Beiträge auch sorgfältig gelesen werden. :phat: Offenbar bist Du der Einzige, der meine Beiträge überhaupt liest :dash: Das bedeutet: ich lade Dich an der nächsten Börse zum Kaffee ein :vain:

Die Städtelok, die ich bestellt habe ist selbstverständlich nicht SPLÜGEN sondern FLÜELEN - aber das interessiert ja ausser Oski niemanden :fie:
Gruss Roger

78 grüne Ae 6/6

Die Katze schläft im Lärm; nur die Stille weckt sie, wenn die Mäuse rascheln.

erzhal

Vereinsmitglied

Beiträge: 2 385

Wohnort: Zürcher Säuliamt

Beruf: Teilzeitpensionär (vorher: chem. Ing. HTL / Informatiker)

  • Private Nachricht senden

13

11.01.2014, 17:18

Die Städtelok, die ich bestellt habe ist selbstverständlich nicht SPLÜGEN sondern FLÜELEN - aber das interessiert ja ausser Oski niemanden :fie:


Doch - das habe ich bemerkt - und ziemlich fest den Kopf geschüttelt. Eine Ae 6/6 Splügen gibt's wirklich nicht, das weiss sogar ich (und das heisst was)! Splügen hat ja nicht mal ein Bahnanschluss .... Bevor ich was schreiben wollte, habe ich sogar Google bemüht - aber der weiss das auch nicht .... ;( ;(
.
Man darf sich immer blamieren - man muss aber nicht! ;)

Roland

PapaTango

Administrator

Beiträge: 1 206

Wohnort: Watt, what else?

  • Private Nachricht senden

14

11.01.2014, 17:19

Die Städtelok, die ich bestellt habe ist selbstverständlich nicht SPLÜGEN sondern FLÜELEN - aber das interessiert ja ausser Oski niemanden

Du bist mir ja Einer ... ich hab's zwar gelesen und runzelte die Stirn - war oft genug in Splügen, klaro mit Töff - ob des Umstands, dass die SBB eine Ae 6/6 nach einer Ortschaft benannt hätte, die nicht mal einen Bahnhof der RhB hat (weil keine Trasse durchs Tal), geschweige denn einen der SBB. ÖV in Splügen heisst schlicht Postauto.

Aber irgendwie hat's eben doch nicht ganz "klick" gemacht ... :dance:
Gruss
Peter

Freedom's just another word for nothing left to lose
No matter how much you polish a turd - it's still a turd

egos

Vereinsmitglied

Beiträge: 1 658

Wohnort: Winterthur

Beruf: Rentner (ehemals Bauing. ETH)

  • Private Nachricht senden

15

11.01.2014, 17:33

ist selbstverständlich nicht SPLÜGEN sondern FLÜELEN

Lieber Roger
ich war auch überrascht, aber wenn der Meister eine Ae 6/6 kauft, denke ich doch nicht zuallererst, dass der Name der Lok falsch sein könnte.
Dann muss ich aber zugeben, es ist mir auch gegangen wie Peter:
Aber irgendwie hat's eben doch nicht ganz "klick" gemacht

So grüsse ich alle Erwischten herzlich aus der Besenkammer
Oski


...auch Nichtraucher können süchtig sein nach Zündhölzern!

teddych

Vereinsmitglied

Beiträge: 1 146

Wohnort: Auf der Sonnenseite des Üetlibergs

Beruf: Elektronen-Dompteur

  • Private Nachricht senden

16

11.01.2014, 19:30

Oberlunkhofen hat z.B. auch ein Wappen auf einer Lok, obwohl weit und breit keine Gleise vorhanden sind in Oberlunkhofen.

Gruss
Teddy
_________________
Wie kann die Digitalspannung korrekt gemessen werden?

17

11.08.2014, 12:22

So Lok scheint fertig zu sein.... vermutlich baldige Auslieferung:

http://shop.zugkraft-stucki.ch/spur-1/an…uheit-2014.aspx
»TEE-11511« hat folgendes Bild angehängt:
  • 510017_KIS_EL_20140809_03_4_b.jpg

Cebu Pacific

Administrator

Beiträge: 5 229

Wohnort: Zürich

Beruf: Vertreter der ungeschminkten Wahrheiten

  • Private Nachricht senden

18

11.08.2014, 12:41

Aha, Zustand noch vor dem Unfall in Neuhausen.
Gruss Erwin


Wer denkt Projektleiter leiten Projekte, der glaubt auch Zitronenfalter falten Zitronen.

Der vorhandene Platz beschränkt die Sammelwut. :whistling: Ein externer Lagerraum entschärft das Problem. :D

MEP Modelleisenbahner Pfannenstiel

19

11.08.2014, 13:00

Zugkraft Aargau scheint auch fertig zu sein:

http://shop.zugkraft-stucki.ch/spur-1/an…uheit-2014.aspx
»TEE-11511« hat folgendes Bild angehängt:
  • 510018_KIS_EL_20140809_4_5_b.jpg

20

11.08.2014, 15:16

Und bei diesen Loks verhält es sich so:

Eine Re 420 230-5 LION und die Re 4/4 II 11181 ZUGKRAFT AARGAU aus der Serienproduktion befinden sich seit wenigen Tagen bei mir in Vogelsang. Sie gelangten nach erfolgter Endabnahme bei der Hersteller-Manufaktur durch die Herren Stefan Kiss und Andreas Cadosch ebenfalls auf dem Luftweg nach Europa und schliesslich zu mir. Da diese Loks wirklich viele Detail-Abweichungen gegenüber den übrigen Re 4/4 II aufweisen, konnte der Hersteller noch nicht die ganzen Serien fertig stellen. Deshalb werden diese Loks wohl einen Monat später zur Auslieferung gelangen.

Aber ich kann bestätigen, das Warten wird sich bestimmt lohnen. Ich habe die Detail-Fotos der beiden Loks in unserem Webshop eingestellt. Es ist einfach fantastisch, was hier auf uns zukommt. Wen es interessiert, soll z.B. einmal bei der Re 420 LION die Details der LED-Beleuchtung anschauen. Mich jedenfalls hat es fast umgehauen. Auch die zwei gegenüber den "normalen" Re 4/4 II völlig anderen, neuen Stromabnehmer vom TYP WBL85 sind beeindruckend. Und die Fahreigenschaften und das Soundprojekt - einfach perfekt.

Ich freue mich riesig darauf, diese Loks allen interessierten Modellbähnlern auf unserer grossen Teststrecke (Länge über 50 Meter) präsentieren und vorführen zu können.

Liebe Grüsse an alle
Martin

Ähnliche Themen