Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MoBa-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Lutz

Forumist

  • »Lutz« wurde gesperrt
  • »Lutz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

Wohnort: Perle des Heckengäu

  • Private Nachricht senden

1

27.02.2015, 19:57

HAG Reise 2015

Art. 7 der Bundesverfassung sollte auch hier seine Gültigkeit haben.

egos

Vereinsmitglied

Beiträge: 1 552

Wohnort: Winterthur

Beruf: dipl. Bauing. ETH (zur Zeit in Rente, Bremsklötze glühen, noch 3 Baustellen online)

  • Private Nachricht senden

2

27.02.2015, 20:40

Damit die Hagreise durchgeführt werden kann, braucht es einen vollen Zug. Es fehlen noch einige Anmeldungen. Also los...
Ich bin schon angemeldet.
Herzliche Grüsse
Oski


...auch Nichtraucher können süchtig sein nach Zündhölzern!

Lutz

Forumist

  • »Lutz« wurde gesperrt
  • »Lutz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

Wohnort: Perle des Heckengäu

  • Private Nachricht senden

3

06.04.2015, 21:59

Damit die Hagreise durchgeführt werden kann, braucht es einen vollen Zug. Es fehlen noch einige Anmeldungen. Also los...
Ich bin schon angemeldet.
Herzliche Grüsse
Oski

Hallo HAG Fans,

es sieht aktuell mit den Anmeldungen sehr gut aus - so gut dass sich bislang Unentschlossene wohl beeilen sollten (51 von 55 Plätze in der 2.Kl sowie 76 von 96 in der 1. Kl. sind bereits gebucht).

Gruß,
Lutz

PS: Interessant sind sowohl die beiden Loks, die anlässlich dieses Jubi-Event angeboten werden, als auch die entsprechenden Anmerkungen dazu, zumindest was die Spur I Lok angeht. :whistling:
Schade auch dass eine Person, die die Geschicke von HAG in den letzten Jahrzehnten so sehr geprägt hat, wohl leider nicht dabei sein kann/wird; darüber hätten sich sicher viele HAG Fans gefreut.
Art. 7 der Bundesverfassung sollte auch hier seine Gültigkeit haben.

4

07.04.2015, 10:08

Schade auch dass eine Person, die die Geschicke von HAG in den letzten Jahrzehnten so sehr geprägt hat, wohl leider nicht dabei sein kann/wird; darüber hätten sich sicher viele HAG Fans gefreut


Wenn das die Person ist, die mich das letzte mal unsäglich genervt hatte, bin ich froh, dass derjenige diesmal nicht dabei ist, wie ich auch nicht! Das reut mich aber jetzt, ich werde mal schauen! Aber nur wenn diese Person nicht dabei ist, so wegen Ober-Guru und sonst was......
Ich habe eigentlich nichts gegen Anwälte, aber einen mag ich gar nicht, aber irren ist menschlich!



Grüsse

Fredy

Lutz

Forumist

  • »Lutz« wurde gesperrt
  • »Lutz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

Wohnort: Perle des Heckengäu

  • Private Nachricht senden

5

21.05.2015, 00:08

HAG Reise 2015 ausgebucht!

Sodele,

die Reise ist inzwischen (schon seit einigen Tagen) restlos ausgebucht!

Ein weiteres vorab Bild der HAG Classic/Tekwiss Sonderlok zur Reise mit "standesgemäßem Spezialdruck" gibt es ebenfalls schon.

Nachdem die Route dieses Jahr wieder höchst abwechslungsreich und interessant gewählt wurde dürfte nicht mal schlechtes Wetter die gute Laune der Teilnehmer trüben. :)

Viel Glück!

Gruß,
Lutz
Art. 7 der Bundesverfassung sollte auch hier seine Gültigkeit haben.

Mattioli

Forumist

Beiträge: 994

Wohnort: Seeland

Beruf: Rattenfänger

  • Private Nachricht senden

6

21.05.2015, 11:59

Ein weiteres vorab Bild der HAG Classic/Tekwiss Sonderlok zur Reise mit "standesgemäßem Spezialdruck" gibt es ebenfalls schon.


Oh, schön, es scheint als würden nun endlich die AC-Versionen ausgeliefert... :thumbup: ...hoffentlich nicht nur an die Teilnehmer der HAG-Reise, auch an diejenigen die schon vor mehr als einem Jahr bestellt haben...
Es grüsst Mattioli

"Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und trotzdem zu hoffen, dass sich etwas ändert" (Albert Einstein)

Mattioli`s Modellbahnwelt

rossi

Vereinsmitglied

Beiträge: 66

Wohnort: Ostschweiz

  • Private Nachricht senden

7

02.06.2015, 06:37

Hallo zusammen

Aufgrund einer kurzfristigen Absage von 2 Personen sind 2 1. Klasse Plätze frei geworden. Wer also kurzfristig noch Lust verspürt, am kommenden, sonnigen Samstag mit uns auf die Fahrt nach Bergün zu kommen, kann sich mittels Email an mich noch anmelden. www.hag-reisen.ch

Herzliche Grüsse
Rossi

bahnnutzer

Vereinsmitglied

Beiträge: 293

Wohnort: Bern

Beruf: Rentenbezüger

  • Private Nachricht senden

8

15.06.2015, 23:27

Anschliessend ein paar Ansichten von der HAG-Reise 2015



Verspätungsankündigung / Zugseinfahrt / Man beachte die Einfahrtzeit (pünktlich wie angekündigt)



An der Löwenstrasse und in Chur



Zwischen Chur und Bergün



In Bergün angekommen, umgestellt und zur Abfahrt bereitgestellt
Beste Grüsse - Bruno der Bahnnutzer
Der MUTZ (Moderner, Universeller TriebZug). Nun auch ausserhalb des Bärenparks unterwegs

bahnnutzer

Vereinsmitglied

Beiträge: 293

Wohnort: Bern

Beruf: Rentenbezüger

  • Private Nachricht senden

9

15.06.2015, 23:36

Die kurze Fortsetzung

Die Ansicht jeden einzelnen Regentropfen war leider nicht möglich. Man beachte den Wasserfluss von der Dachrinne.

Der Pianowagen - ein Bijou

Am Wiesenviadukt

Zwischen Davos und Chur

Die Abfahrt des Sonderzuges ab Chur in Richtung Bodensee
Beste Grüsse - Bruno der Bahnnutzer
Der MUTZ (Moderner, Universeller TriebZug). Nun auch ausserhalb des Bärenparks unterwegs

bahnnutzer

Vereinsmitglied

Beiträge: 293

Wohnort: Bern

Beruf: Rentenbezüger

  • Private Nachricht senden

10

16.06.2015, 09:43

Im Zusammenhang mit der HAG-Reise konnten in Führungen oder in Eigeninitiative das 'Bahnmuseum Albula' besucht werden. Dieses Museum stellt neben den immer vorhandenen Ausstellungstücken auch Modelle von laufenden Wechselausstellungen aus. Das Bahnmuseum Albula präsentiert sich auch auswärts. Meistens an Wochenenden. Auf der Homepage des Museums sind die aktuellen Events aufgeführt.

Hier Eindrücke der stationären 0m-Anlage. Der Betrieb ist digitalisiert. Der Fahrbetrieb erfolgt über mobile fahrzeugbezogene Handregler.







Dem ist anzumerken, dass im Dorf noch ein weiteres Museum existiert. Allerdings sind die Öffnungszeiten recht eng bemessen.
Da kann ein Nachbau der RhB-Strecke in H0m zwischen Bergün und Preda besichtig werden.
Im gleichen Haus sind verschiedene Gegenstände / Einrichtungen aus früheren Zeiten zum Leben im Dorf und Haus ausgestellt.
Beste Grüsse - Bruno der Bahnnutzer
Der MUTZ (Moderner, Universeller TriebZug). Nun auch ausserhalb des Bärenparks unterwegs

11465 - Oerlikon

Administrator

Beiträge: 6 432

Wohnort: Südwestlich des Katzensees, Nahe Zürich

Beruf: Hüter des Roten Knopfs

  • Private Nachricht senden

11

16.06.2015, 19:52

Danke Bruno,
Gute Bilder von gut umgesetzten Modellbahnanlagen gefallen immer :thumbsup:
Gruss Roger

78 grüne Ae 6/6

Die Katze schläft im Lärm; nur die Stille weckt sie, wenn die Mäuse rascheln.

12

16.06.2015, 19:55

Schöne Bilder, das Bahnmuseum ist in der Tat immer eine Reise wert.Von der H0m-Anlage im Dorf hätte ich irgendwo noch ca. 4 Jahre alte Bilder und ein Video. Bei Bedarf kram ich die mal hervor.
Viele Grüsse
Roman

Bau einer neuen Anlage: www.modellbahn-thun.ch

teddych

Vereinsmitglied

Beiträge: 1 139

Wohnort: Auf der Sonnenseite des Üetlibergs

Beruf: Elektronen-Dompteur

  • Private Nachricht senden

13

16.06.2015, 20:39

Dem ist anzumerken, dass im Dorf noch ein weiteres Museum existiert. Allerdings sind die Öffnungszeiten recht eng bemessen. Da kann ein Nachbau der RhB-Strecke in H0m zwischen Bergün und Preda besichtig werden.
Diese Anlage ist absolut sehenswert. Während unseren Reka-Ferien waren wir jedenfalls ein zweites Mal vorstellig geworden, weil wir uns das erste Mal nicht satt sehen konnten. Es ist aber schon so, dass wir unsere Ferienplanung damals quasi nach den Öffnungszeiten gerichtet haben. Das Bahnmuseum-Albula am Bahnhof gab es damals noch nicht.

Gruss
Teddy
_________________
Kabelquerschnitte bei der Modellbahn