Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MoBa-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

07.06.2015, 12:03

NG 16 Echtdampflokomotive

Ist zwar wirklich ein Exot, hat aber doch eine Verbindung in die Schweiz: Die NG 16.

Die Schinznacher Baumschulbahn besitzt auch eine solche Dampflok.

Wir haben im Dampfatelier ein Echtdampfmodell einer NG 16 zur Reparatur und zum Umbau. Gestern fand die Lastprobefahrt statt.

Hier ein Video dieser Testfahrt:



Dampfende Grüsse aus dem Laufental

Markus

terry

Forumist

Beiträge: 862

Wohnort: Toskana Deutschlands

Beruf: Meister des geschliffenen Wortes

  • Private Nachricht senden

2

07.06.2015, 16:11

Hängt da ein kleiner Generator an der Lok? ;)
Gruss, Michael



Das Überflüssige ist eine sehr notwendige Sache :D

3

07.06.2015, 18:31

Das ist ein Kuppelwagen. Wir haben sehr oft Echtdampfloks, welche mit Fallhakenkupplungen ausgerüstet sind. Der Motor ist als Gewicht auf dem Wagen montiert und hat keine Funktion.




Diese vorbildgerechte Kupplung wird von einigen spanischen Kunden verwendet, da diese Kupplung beim grossen baskischen Meterspurnetz verwendet wurde. Wir werden in Kürze eine ex RhB G 4/5 damit ausrüsten...


Gruss


Markus

terry

Forumist

Beiträge: 862

Wohnort: Toskana Deutschlands

Beruf: Meister des geschliffenen Wortes

  • Private Nachricht senden

4

07.06.2015, 18:59

Hoi Markus,
danke für das Foto und die Antwort, hat mich echt interessiert. :thumbup:
Gruss, Michael



Das Überflüssige ist eine sehr notwendige Sache :D

Ähnliche Themen