Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MoBa-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

21

07.01.2016, 23:24

Nein das ist keine Computeranimation die Matioli meint, siehe z.B. hier
http://www.bahnorama.ch/index.php?p=home…1-04-1451930542
Viele Grüsse
Roman

Bau einer neuen Anlage: www.modellbahn-thun.ch

Silver

Forumist

Beiträge: 591

Wohnort: Mit dem Wind wechselnd / Hamburg / Cuxhaven

Beruf: Kistenverschieber der Meere

  • Private Nachricht senden

22

12.01.2016, 01:39

Mähhhh die C5/6....

Muss dat sei? Mio Merde ich wollte doch mit dem Sammeln Aufhören! :phat:
Fahre und Sammle SBB, BLS, SOB und DB in AC, bevorzugt von Märklin und Hag.

NORDSEE IST MORDSEE!

23

18.01.2016, 23:39

Märklin und Trix CH Neuheiten 2016

Hier die Märklin CH und Trix CH Neuheiten 2016

Märklin CH hier Trix CH hier
[b]Peter

ROUNDHOUSE model railroads
Modelleisenbahnen
Birmensdorferstrasse 101
CH-8003 Zürich

Tel. ++41 (0) 44 463 77 11
Tel. ++41 (0) 62 296 77 12 Büro
FAX ++41 (0) 62 296 73 03
http://www.roundhouse.ch
info@roundhouse.ch
[/b]

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »10439« (18.01.2016, 23:50)


lehcim

Forumist

Beiträge: 396

Wohnort: Kt. Schwyz

Beruf: Lokführer Kat. B in Ausbildung

  • Private Nachricht senden

24

21.01.2016, 23:35

Die Bemo NH 16 sind ebenfalls online: http://www.bemo-modellbahn.de/fileadmin/…web_version.pdf
Bahnsinnige Grüsse aus dem schönen Kanton Schwyz
Michel

Bahnbilder Michel

TEE1055

Forumist

Beiträge: 497

Wohnort: Oberaargau

Beruf: Systemmurksegalisator

  • Private Nachricht senden

25

22.01.2016, 07:37

Hm, das wird das günstigste Jahr seit langem. Kann nirgendwo etwas wirklich Interessantes entdecken. Bei Brawa vielleicht ein paar ausländische Güterwagen. Und Jouef hat noch nicht publiziert. Vielleicht weitere Varianten der BB 67400, wenn die dann mal ausgeliefert würden.
E Gruess

Hänsu
Ich halte Genauigkeit für poetisch

(Robert Walser)

lehcim

Forumist

Beiträge: 396

Wohnort: Kt. Schwyz

Beruf: Lokführer Kat. B in Ausbildung

  • Private Nachricht senden

26

22.01.2016, 08:59

Hallo Hänsu

Wie recht du hast, gut LSM und ACME sollte evtl. noch was kommen, mal sehen was von Arwico noch an CH - Neuheiten kommt. Aber bleibt sicherlich ein günstiges Jahr im Bereich Serienmodelle.
Bahnsinnige Grüsse aus dem schönen Kanton Schwyz
Michel

Bahnbilder Michel

TEE1055

Forumist

Beiträge: 497

Wohnort: Oberaargau

Beruf: Systemmurksegalisator

  • Private Nachricht senden

27

22.01.2016, 09:43

Stimmt, Arwico fehlt auch noch. Wobei die wohl ein Preis- (und Qualitäts) Problem haben.
Da ist noch etwas an Schweizer Wagenneuheiten für die Anhänger der aktuellen Epoche: Lemke bietet den aktuellen SBB- Getreidewagen und Heris den Staubgutwagen von Holcim mit dem Waffelboden (Lieferung in ca. 10 bis 15 Jahren).
E Gruess

Hänsu
Ich halte Genauigkeit für poetisch

(Robert Walser)

lehcim

Forumist

Beiträge: 396

Wohnort: Kt. Schwyz

Beruf: Lokführer Kat. B in Ausbildung

  • Private Nachricht senden

28

22.01.2016, 10:45

Zitat

Stimmt, Arwico fehlt auch noch. Wobei die wohl ein Preis- (und Qualitäts) Problem haben.
Da ist noch etwas an Schweizer Wagenneuheiten für die Anhänger der aktuellen Epoche: Lemke bietet den aktuellen SBB- Getreidewagen und Heris den Staubgutwagen von Holcim mit dem Waffelboden (Lieferung in ca. 10 bis 15 Jahren).


Schauen wir mal... von LSM und ACME ist Schweiz spezifisch bislang nichts draussen oder? Hat auch seine Vorteile, so kann man getrost das Budget in weitere Kleinserien - Produkte investieren ;)
Bahnsinnige Grüsse aus dem schönen Kanton Schwyz
Michel

Bahnbilder Michel

Alpenbahn

Forumist

Beiträge: 123

Wohnort: Zwischen Loks und Wagen

Beruf: Querdenker

  • Private Nachricht senden

29

22.01.2016, 13:04

Zitat

Stimmt, Arwico fehlt auch noch. Wobei die wohl ein Preis- (und Qualitäts) Problem haben.
Da ist noch etwas an Schweizer Wagenneuheiten für die Anhänger der aktuellen Epoche: Lemke bietet den aktuellen SBB- Getreidewagen und Heris den Staubgutwagen von Holcim mit dem Waffelboden (Lieferung in ca. 10 bis 15 Jahren).


Schauen wir mal... von LSM und ACME ist Schweiz spezifisch bislang nichts draussen oder? Hat auch seine Vorteile, so kann man getrost das Budget in weitere Kleinserien - Produkte investieren ;)

Jein, von LSM ist zumindest im Neuheitenkatalog 2016 nun eine ausführliche Liste der 4-achsigen SBB Schiebewandwagen Hbils und Konsorten zu finden http://www.bahnorama.ch/data/downloads/L…heiten_2016.pdf

Und von Lemke/Mehano kommt endlich eine wichtige zeitgemässe SBB Güterwagen Neukonstruktion - die 4-achsigen Tagnpps Getreide/Zuckersilowagen http://www.bahnorama.ch/data/downloads/L…heiten_2016.pdf !
Beste Grüsse
Adrian

TEE1055

Forumist

Beiträge: 497

Wohnort: Oberaargau

Beruf: Systemmurksegalisator

  • Private Nachricht senden

30

22.01.2016, 16:09

Laut Bahnonline ist der Hersteller des Tagnpps Hobbytrain. Spielt aber keine allzugrosse Rolle, denn das Wägelchen schliesst eine wichtige Lücke. Mir wäre der Vevey-Vorgänger lieber gewesen, denn der Tagnpps ist mir einen Tick zu modern ;)
E Gruess

Hänsu
Ich halte Genauigkeit für poetisch

(Robert Walser)

Dumeng

Vereinsmitglied

Beiträge: 305

Wohnort: 3. Stock links

Beruf: Ja

  • Private Nachricht senden

31

12.02.2016, 10:41

Viel WICHTIGER! Der plappernde Speisewagen

So, jetzt ist es soweit, Mä hat die Idee mit dem plappernden Speisewagen auch mitbekommen...
Sind wir mal auf die Akustik gespannt....
http://www.maerklin.de/de/produkte/min-d…/31/?no_cache=1



ginne2

Vereinsmitglied

Beiträge: 1 940

Wohnort: D-74078 Heilbronn

Beruf: -

  • Private Nachricht senden

32

12.02.2016, 12:19

s dued nedd . . . ;) ;(

Doch, jetzt schon, das Kuddelmuddel mit den URL-Befehlen ist beseitigt. Die Administration

11465 - Oerlikon

Administrator

Beiträge: 6 338

Wohnort: Südwestlich des Katzensees, Nahe Zürich

Beruf: Hüter des Roten Knopfs

  • Private Nachricht senden

33

12.02.2016, 17:23

Dumeng, sobald in der Restaurantküche bei Märklin ein Rauchgenerator vorgesehen ist, wirst Du als Prophet und Seher gefeiert werden müssen. :thumbsup:
Gruss Roger

78 grüne Ae 6/6

Die Katze schläft im Lärm; nur die Stille weckt sie, wenn die Mäuse rascheln.

PapaTango

Administrator

Beiträge: 1 138

Wohnort: Watt, what else?

  • Private Nachricht senden

34

12.02.2016, 17:28

Fehlt nur der fluchende Tamile ... ^^
Gruss
Peter

"Dif-tor heh smusma" Live long and prosper

Silver

Forumist

Beiträge: 591

Wohnort: Mit dem Wind wechselnd / Hamburg / Cuxhaven

Beruf: Kistenverschieber der Meere

  • Private Nachricht senden

35

12.02.2016, 17:48

Dumeng, sobald in der Restaurantküche bei Märklin ein Rauchgenerator vorgesehen ist, wirst Du als Prophet und Seher gefeiert werden müssen. :thumbsup:

Fehlt nur der fluchende Tamile ... ^^


Wird sicher von einem Kleinstserienherstelle als Nachrüstsatz gemacht ;)

Grüessli aus Cux

Michel
Fahre und Sammle SBB, BLS, SOB und DB in AC, bevorzugt von Märklin und Hag.

NORDSEE IST MORDSEE!

36

13.02.2016, 19:05

Märklin schreibt beim plappernden Speisewagen "WRmz 135.0 erstmals im Maßstab 1:93,5.", dabei kommt das Ding in 1:97,5 und ist somit um 33 Millimeter verkürzt.
Viele Grüsse
Thomas

Silver

Forumist

Beiträge: 591

Wohnort: Mit dem Wind wechselnd / Hamburg / Cuxhaven

Beruf: Kistenverschieber der Meere

  • Private Nachricht senden

37

13.02.2016, 19:32

Märklin schreibt beim plappernden Speisewagen "WRmz 135.0 erstmals im Maßstab 1:93,5.", dabei kommt das Ding in 1:97,5 und ist somit um 33 Millimeter verkürzt.

Kommt immerhin noch ume Kurven.

Grüsse aus Cux

Michel
Fahre und Sammle SBB, BLS, SOB und DB in AC, bevorzugt von Märklin und Hag.

NORDSEE IST MORDSEE!

38

13.02.2016, 22:36

Auch noch längere Wagen kommen problemlos um Kurven ;)
Viele Grüsse
Roman

Bau einer neuen Anlage: www.modellbahn-thun.ch

39

14.02.2016, 21:45

Auch noch längere Wagen kommen problemlos um Kurven ;)
Das hängt vom Zubehör ab.
Von Märklin gibt es Wagen in den Längen 292 mm und 303 mm, die kommen nicht durch die Brückengeländer für R1 und R2 und stossen auch schon mal an Oberleitungsmasten oder Signalen an. Manche Käufer sind da sauer und bringen die langen Wagen zurück zum Händler.
Bei dem Speisewagen in 1:97,5 gibt es diese Probleme nicht, weil Länge und Breite verringert wurden.

Gegen verkürzte Wagen ist nichts zu sagen, gegen falsche Angaben im Katalog schon.
Viele Grüsse
Thomas