Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MoBa-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Cebu Pacific

Administrator

  • »Cebu Pacific« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 665

Wohnort: Zürich

Beruf: Vertreter der ungeschminkten Wahrheiten

  • Private Nachricht senden

1

23.09.2016, 19:51

Börse in Bern, 12./13. November 2016

Die grösste Börse findet leider etwas zu früh statt, der 13. Lohn kommt erst am 25. November. Dafür wird es sicher etwas billiger. ;) :D Wie üblich dürfte der Samstag der interessantere der beiden Tage sein. Man wird sicher einige bekannte Gesichter antreffen und vermutlich viele der Berner Fraktion.
Gruss Erwin


Wer denkt Projektleiter leiten Projekte, der glaubt auch Zitronenfalter falten Zitronen.

Der vorhandene Platz beschränkt die Sammelwut. :whistling:

MEP Modelleisenbahner Pfannenstiel

Eisenbahner

Forumist

Beiträge: 170

Wohnort: Berner Seeland

Beruf: Macchinista

  • Private Nachricht senden

2

24.09.2016, 11:17

Vielleicht kann ich auch reinschauen, wenn ich nicht arbeiten muss... :)
Gruess usem MoBa Chäller
Adrian
_____________________________________

Überzeugter Vollblut Eisenbahner 8)

chriesi356

Vereinsmitglied

Beiträge: 781

Wohnort: Zürcher Unterland

Beruf: Kontaktreiniger

  • Private Nachricht senden

3

24.09.2016, 12:41

Ich habe an diesem Wochenende Pikett. Diesmal verpasse ich das ganze:-(


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

11465 - Oerlikon

Administrator

Beiträge: 6 010

Wohnort: Südwestlich des Katzensees, Nahe Zürich

Beruf: Hüter des Roten Knopfs

  • Private Nachricht senden

4

24.09.2016, 13:27

Der 13. Monatslohn ist absolut unerheblich für die Modellbahn, da dieser umgehend als Steueranteil an den Staat zurückgeschickt werden muss. Aber ich freue mich, wenigstens ein paar Forumisten zu treffen. Für einen Zmittag im Specht reicht das übers Jahr zusammengesparte hoffentlich noch. ;(
Gruss Roger

78 grüne Ae 6/6

Die Katze schläft im Lärm; nur die Stille weckt sie, wenn die Mäuse rascheln.

Mattioli

Forumist

Beiträge: 968

Wohnort: Seeland

Beruf: Rattenfänger

  • Private Nachricht senden

5

24.09.2016, 15:52

Da darf ich natürlich nicht fehlen :D ;) . Ich habe mir das Datum in der Agenda reserviert und bin wie jedes Jahr dabei. Ich freue mich auch, viele Forumisten zu treffen.

Gerne würde ich wie üblich im Restaurant Specht für uns zum Zmittag reservieren. Gerne nehme ich eure Anmeldungen für das Mittagessen entgegen, entweder hier im Thread direkt oder auch per PN.

@ Cebu und Oerlikon:

Ich gehe davon aus, dass ihr beiden, Erwin und Roger, mit den letzten Groschen :D , auch zum Mittagessen dabei seid, wie alle die Jahre auch schon :thumbsup:, freue mich auf euch.

@ Eisenbahner:

Ich würde mich freue den netten Forumisten Adrian und immerhin Seeländer kennen zu lernen :thumbsup: .
Es grüsst Mattioli

"Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und trotzdem zu hoffen, dass sich etwas ändert" (Albert Einstein)

Mattioli`s Modellbahnwelt

Cebu Pacific

Administrator

  • »Cebu Pacific« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 665

Wohnort: Zürich

Beruf: Vertreter der ungeschminkten Wahrheiten

  • Private Nachricht senden

6

24.09.2016, 16:31

Oli,

Selbstverständlich bin ich gerne beim Essen dabei, wenn es dafür nicht mehr reicht, dann bin ich arm dran. ;)


Danke fürs Organisieren des Mittagessens. :thumbsup:
Gruss Erwin


Wer denkt Projektleiter leiten Projekte, der glaubt auch Zitronenfalter falten Zitronen.

Der vorhandene Platz beschränkt die Sammelwut. :whistling:

MEP Modelleisenbahner Pfannenstiel

7

24.09.2016, 17:24

Der 13. Monatslohn


Ich nehme den 13. Monatslohn gar nicht an, den die 13 bringt Unglück 8)

sturzi

Vereinsmitglied

Beiträge: 2 164

Wohnort: Unterentfelden

Beruf: Rentner, ehem. Softi

  • Private Nachricht senden

8

24.09.2016, 17:51

Gehe ich richtig in der Annahme, dass ihr am Samstag dort seid und auch das Mittagessen im Specht für Samstag gemeint ist?

11465 - Oerlikon

Administrator

Beiträge: 6 010

Wohnort: Südwestlich des Katzensees, Nahe Zürich

Beruf: Hüter des Roten Knopfs

  • Private Nachricht senden

9

24.09.2016, 19:25

Ja Röbi: in nehme an, dass Du in der Annahme richtig gehst. Wir trafen uns jeweils samstags. Und auch Du liegst richtig, Oli: Ein Spiegelei werde ich mir noch leisten können im Specht. :D
Gruss Roger

78 grüne Ae 6/6

Die Katze schläft im Lärm; nur die Stille weckt sie, wenn die Mäuse rascheln.

Mattioli

Forumist

Beiträge: 968

Wohnort: Seeland

Beruf: Rattenfänger

  • Private Nachricht senden

10

24.09.2016, 20:43

Ja richtig, ich hätte von Anfang an Präzisieren sollen, Börse am Samstag, Mittagessen am Samstag. Sorry an alle und danke Röbi für den Hinweis.

Also: Die Börse öffnet um 10:00, Treff im Kaffee und Abmarsch zum Essen spätestens um 12:15, Essen um 12:30. Das hat sich in den letzten Jahren sehr bewährt, ich denke ihr seid damit einverstanden.

Bisherige Anmeldungen:
Mattioli
Cebu Pacific
11465-Oerlikon
egos
Es grüsst Mattioli

"Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und trotzdem zu hoffen, dass sich etwas ändert" (Albert Einstein)

Mattioli`s Modellbahnwelt

egos

Vereinsmitglied

Beiträge: 1 503

Wohnort: Winterthur

Beruf: dipl. Bauing. ETH (zur Zeit in Rente, Bremsmodul eingeschaltet)

  • Private Nachricht senden

11

24.09.2016, 20:59

Auch ich werde kommen, mit dem Zug natürlich. Ich freue mich jetzt schon auf das Wiedersehen mit Röbi. Den fahrplan muss ich noch genau studieren, nicht dass er zuerst nach Zürich reisen muss, nur damit wir im gleichen Zug sitzen werden. Und wenn's nicht ganz klappt, dann treffen wir uns wenigstens in Bern. Röbi kennt den Weg!
Damit es nicht vergessen geht: Danke Oli für das Organisieren des Mittagessens, da komme ich gerne auch.
Herzliche Grüsse
Oski


...auch Nichtraucher können süchtig sein nach Zündhölzern!

sturzi

Vereinsmitglied

Beiträge: 2 164

Wohnort: Unterentfelden

Beruf: Rentner, ehem. Softi

  • Private Nachricht senden

12

24.09.2016, 22:14

@Oli: Ich komme auch in den Specht. Geld habe ich zwar keines, aber ich bestelle dann ein Glas Wasser und nehme ein Stück Brot von euch.

@Oski: Da die SBB immer mit der Abschaffunbg des GA drohen, habe ich jetzt den Spiess umgekehrt und das GA gekündigt. Jetzt haben sie halt den Dreck. Selber schuld! Das hat zur Konsequenz, dass ich sicher nicht erst nach Zürich, sondern - wenn ich überhaupt mit der Bahn komme - möglichst direkt und in der Holzklasse reise.

Bueti

Vereinsmitglied

Beiträge: 699

Wohnort: Obergösgen

  • Private Nachricht senden

13

24.09.2016, 22:19

Ich komme auch. Börse und Essen. Oli, besten Dank für die Organisation. :thumbup:

Röbi, bei mir gilt dein GA noch lange! Du darfst gerne mitfahren oder auch selber fahren und ich fahre dann mit dir :D

Martin

sturzi

Vereinsmitglied

Beiträge: 2 164

Wohnort: Unterentfelden

Beruf: Rentner, ehem. Softi

  • Private Nachricht senden

14

24.09.2016, 22:23

Röbi, bei mir gilt dein GA noch lange! Du darfst gerne mitfahren oder auch selber fahren und ich fahre dann mit dir

Martin, hast du denn ein Swiss-Pass-Lesegerät?

Danke für's Angebot. Werde ich wahrscheinlich annehmen. Die Bedingungen können wir ja noch ausjassen.

Bueti

Vereinsmitglied

Beiträge: 699

Wohnort: Obergösgen

  • Private Nachricht senden

15

24.09.2016, 22:28

Martin, hast du denn ein Swiss-Pass-Lesegerät?
Nein, das brauche ich auch nicht. Du hast ja kein offizielles GA mehr. Und ein GA bei mir hat man oder man hat es eben nicht, das kann man nicht kaufen und schon gar nicht auf einen Swisspass speichern. ^^

Mattioli

Forumist

Beiträge: 968

Wohnort: Seeland

Beruf: Rattenfänger

  • Private Nachricht senden

16

24.09.2016, 22:32

Das erfreut doch sehr :thumbsup:

Update:
Mattioli
Cebu Pacific
11465-Oerlikon
egos
sturzi
Bueti
Dumeng
Es grüsst Mattioli

"Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und trotzdem zu hoffen, dass sich etwas ändert" (Albert Einstein)

Mattioli`s Modellbahnwelt

sturzi

Vereinsmitglied

Beiträge: 2 164

Wohnort: Unterentfelden

Beruf: Rentner, ehem. Softi

  • Private Nachricht senden

17

24.09.2016, 22:38

Und ein GA bei mir hat man oder man hat es eben nicht, das kann man nicht kaufen

Ich bin gerührt ;)

11465 - Oerlikon

Administrator

Beiträge: 6 010

Wohnort: Südwestlich des Katzensees, Nahe Zürich

Beruf: Hüter des Roten Knopfs

  • Private Nachricht senden

18

25.09.2016, 10:22

Meine Reaktion, damals, als die SBB das mehrjährige Halbtax-Abo absetzte und den unsympathischen und teureren Swisspass lancierte, war dieselbe wie bei Röbi: wenn man bei mir das Fuder überladet, ziehe ich die Konsequenzen. Sollen doch die andern immer die Faust im Sack machen. Ich lasse mich nicht gängeln von Unternehmen, die meinen, es ginge ohne sie nicht, und sie könnten ihren hilflosen Kunden immer mehr zumuten, nur um selber mehr absahnen zu können. Dasselbe bei der Swisscom, die mir mitteilte, dass mein Produkt nicht mehr länger angeboten werde und mir den Nachfolger in blumigen Worten als das Vorteilhaftere verkaufen wollten. War es natürlich nicht und deckte meine Bedürfnisse nicht ab. Eigengoal und tschüss.... :D

Aber wir kommen vom Thema ab: Am 12. November zuckelt nun eine orange Nuckelpinne von Regensdorf nach Bern - mit garantiert freiem Abteil in der Polsterklasse... ^^
Gruss Roger

78 grüne Ae 6/6

Die Katze schläft im Lärm; nur die Stille weckt sie, wenn die Mäuse rascheln.

Cebu Pacific

Administrator

  • »Cebu Pacific« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 665

Wohnort: Zürich

Beruf: Vertreter der ungeschminkten Wahrheiten

  • Private Nachricht senden

19

25.09.2016, 10:28

Dafür fehlt der Speisewagen mit dem Bier. :D

Roger, du bist das falsche Zielpublikum für die tollen Angebote von Swisscom und der SBB. ;) Es geht auch ohne dich. :vain:
Gruss Erwin


Wer denkt Projektleiter leiten Projekte, der glaubt auch Zitronenfalter falten Zitronen.

Der vorhandene Platz beschränkt die Sammelwut. :whistling:

MEP Modelleisenbahner Pfannenstiel

terry

Forumist

Beiträge: 829

Wohnort: Toskana Deutschlands

Beruf: Meister des geschliffenen Wortes

  • Private Nachricht senden

20

25.09.2016, 10:50

Da die SBB immer mit der Abschaffung des GA drohen, habe ich jetzt den Spiess umgekehrt und das GA gekündigt.
Meine Reaktion, damals, als die SBB das mehrjährige Halbtax-Abo absetzte und den unsympathischen und teureren Swisspass lancierte, war dieselbe wie bei Röbi


Bei Dir werter Roger vermag ich es nicht einzuschätzen, von Röbi's Standfestigkeit in Sachen GA bin ich allerdings nicht überzeugt. Ich würde mich jedenfalls nicht wundern, wenn Röbi in ein paar Wochen (oder früher) wieder mit einem Erstklass-GA aufwartet. Es wäre nicht das erste Mal, dass Röbi versucht, dem GA zu entsagen :D
Gruss, Michael



Das Überflüssige ist eine sehr notwendige Sache :D