Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MoBa-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

sturzi

Vereinsmitglied

Beiträge: 2 244

Wohnort: Unterentfelden

Beruf: Rentner, ehem. Softi

  • Private Nachricht senden

221

09.01.2015, 22:54

denn die Röbi-Figur erachte ich eigentlich nicht als fett. Genausowenig wie der echte Röbi übrigens
Roger, am 22.08.2015 auf der Alp Grüm werden deine Biere auf meine Rechnung getippt. :thumbup:

ginne2

Vereinsmitglied

Beiträge: 1 940

Wohnort: D-74078 Heilbronn

Beruf: -

  • Private Nachricht senden

222

09.01.2015, 23:13

Ja, ja, wir Schwergewichtigen haben es nicht leicht. Aber die Tröstungen hier im Forum lassen hoffen, dass man bei einem Treffen irgendwann in der Schweiz nicht gerade gesteinigt wird . . . ;) :)
Gruss Günther

Bueti

Vereinsmitglied

  • »Bueti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 708

Wohnort: Obergösgen

  • Private Nachricht senden

223

09.01.2015, 23:16

Das ist jedoch ein Fehler von NOCH, denn die Röbi-Figur erachte ich eigentlich nicht als fett. Genausowenig wie der echte Röbi übrigens. Man hätte die betreffende Packung besser mit 'Charakterfiguren' bezeichnet. ;)
Genau! So muss die Packung aussehen:



Allerdings frage ich mich, was der kleine dicke nun hier schon wieder verloren hat. Der scheint sich profilieren zu wollen.

Martin

Bueti

Vereinsmitglied

  • »Bueti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 708

Wohnort: Obergösgen

  • Private Nachricht senden

224

10.01.2015, 13:14

Liebe Freunde

Nach dem lustigen Abend gestern, (ich hatte einige Lachanfälle, besten Dank an alle Protagonisten) zurück zur Anlage:

Harald, besten Dank. Für dieses Video ist hauptsächlich Röbi verantwortlich. Ich musste nur schauen, dass die Anlage läuft. Und das war nich so einfach, es hat sich tatsächlich ein Fehler bei der Rückmeldung eingeschlichen, der mir schon am letzten Samstag Schwierigkeiten bereitete. Jetzt ist er aber behoben und die Anlage läuft fehlerfrei.

Roger Haller, das ist mein Furz, dass man uns nicht auf dem Video sieht. Ich habe bei meinen öffentlichen Youtube Videos schon immer darauf geachtet, dass man mich nicht unbedingt sieht. Es soll ja die Anlage präsentiert werden.

Oski, besten Dank für das Feedback. Ich habe selber gestaunt, wie gut ich im November und im Dezember vorangekommen bin.


Gruess Martin

225

10.01.2015, 16:47

Hallo Martin

In der Tat. Der Abend war wirklich sehr lustig.

Liebe Grüsse

Roger
Liebe Grüsse
Roger2

Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert 8)

Bueti

Vereinsmitglied

  • »Bueti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 708

Wohnort: Obergösgen

  • Private Nachricht senden

226

17.01.2015, 20:30

Pinselrenovation Bahnhof Döniswil

Liebe Kollegen

Jetzt ist mir die Lust am Trassenbau etwas vergangen, ich wollte mich wieder mal etwas anderem widmen.
Der Bahnhof Döniswil sah bis vor kurzem so aus:



Das hat mir gar nicht mehr gefallen. Ich dachte erst daran, den Bahnhof komplett zu ersetzen. Dann bin ich über ein paar Farbkübelchen gestolpert. Jetzt sieht das Gebäude so aus:



Gefällt mir doch schon viel besser. Es ist zwar noch nicht ganz fertig, der Holzschuppen muss noch etwas gealtert werden und das Dach glänzt noch zu sehr. Aber ich denke, der Bahnhof wird in die neue Anlage eingebaut.
Es war zwar eine enorme Gfätterliarbeit, ein fertig gebautes Gebäude zu bemalen. Vor allem die Fenster und Türrahmen. Aber ich denke, der Aufwand hat sich gelohnt.

Gruess Martin

11465 - Oerlikon

Administrator

Beiträge: 6 338

Wohnort: Südwestlich des Katzensees, Nahe Zürich

Beruf: Hüter des Roten Knopfs

  • Private Nachricht senden

227

17.01.2015, 21:45

Gefällt mir!.... Und der Fettsack ist auch wieder im Bild :evil: :D
Gruss Roger

78 grüne Ae 6/6

Die Katze schläft im Lärm; nur die Stille weckt sie, wenn die Mäuse rascheln.

terry

Forumist

Beiträge: 847

Wohnort: Toskana Deutschlands

Beruf: Meister des geschliffenen Wortes

  • Private Nachricht senden

228

17.01.2015, 22:25

Gefällt mir!.... Und der Fettsack ist auch wieder im Bild...
...und hat eine offenbar ebenbürtige Partnerin gefunden ;)
Gruss, Michael



Das Überflüssige ist eine sehr notwendige Sache :D

Bueti

Vereinsmitglied

  • »Bueti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 708

Wohnort: Obergösgen

  • Private Nachricht senden

229

18.01.2015, 14:14

Gefällt mir!.... Und der Fettsack ist auch wieder im Bild :evil: :D

Ja, der kleine dicke kanns einfach nicht lassen. Übrigens hat sich noch ein anderer bekannter beim Bahnfof "versteckt". Wer sieht ihn?


Martin

teddych

Vereinsmitglied

Beiträge: 1 139

Wohnort: Auf der Sonnenseite des Üetlibergs

Beruf: Elektronen-Dompteur

  • Private Nachricht senden

230

18.01.2015, 14:20

Er ist auf der Suche nach Bier!

Gruss
Teddy
_________________
Lokumbau Digital

terry

Forumist

Beiträge: 847

Wohnort: Toskana Deutschlands

Beruf: Meister des geschliffenen Wortes

  • Private Nachricht senden

231

18.01.2015, 14:32

Ist zwar nicht seine Marke, aber was soll's, Bier ist Bier ;)
Gruss, Michael



Das Überflüssige ist eine sehr notwendige Sache :D

sturzi

Vereinsmitglied

Beiträge: 2 244

Wohnort: Unterentfelden

Beruf: Rentner, ehem. Softi

  • Private Nachricht senden

232

18.01.2015, 22:52

Ist zwar nicht seine Marke

Irrtum. Das ist auch seine Marke. Der Typ ist vielseitig.

terry

Forumist

Beiträge: 847

Wohnort: Toskana Deutschlands

Beruf: Meister des geschliffenen Wortes

  • Private Nachricht senden

233

18.01.2015, 23:19

Ist zwar nicht seine Marke

Irrtum. Das ist auch seine Marke. Der Typ ist vielseitig.
..., was zu beweisen er in den nächsten Tagen Gelegenheit hat ;)
Gruss, Michael



Das Überflüssige ist eine sehr notwendige Sache :D

sturzi

Vereinsmitglied

Beiträge: 2 244

Wohnort: Unterentfelden

Beruf: Rentner, ehem. Softi

  • Private Nachricht senden

234

18.01.2015, 23:22

was zu beweisen er in den nächsten Tagen Gelegenheit hat

Nein, das geht nicht. In den nächsten Tagen bin ich nicht verfügbar. Da mache ich eine tolle Bahn-Reise mit einem Kollegen :) .

Bueti

Vereinsmitglied

  • »Bueti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 708

Wohnort: Obergösgen

  • Private Nachricht senden

235

14.02.2015, 15:25

Es bitzeli Landschaft

Liebe Forumisten

Jetzt gibts wieder mal ein kleines Update meiner Baustelle.
Im Moment beschäftige ich mich mit der Nebenstrecke nach Döniswil. Aber ich habe eben auch Lust, mal wieder was anderes zu machen als Gleise zu verlegen, Kabel anzuschliessen und TC einzurichten. Also habe ich mich mal an ein erstes Landschaftsmodul gewagt, um wieder mal etwas zu üben.
Das ganze ist noch nicht fertig. Links vom Feldweg fehlt noch eine Kuhweide (Zaun, Tiere und die eine oder andere Alpenpizza) und auch sonst ein paar Details wollen noch überarbeitet werden. Aber seht selbst, ein Überblick:







Natürlich fuhr gerader der Fettsack dem Rechenmacher Albin seinem Bührer durch das Bild. Es war wohl eine Strolchenhfahrt, einen Ausweis der ja sicher nicht.



Martin

Mattioli

Forumist

Beiträge: 986

Wohnort: Seeland

Beruf: Rattenfänger

  • Private Nachricht senden

236

14.02.2015, 16:23

Hallo Martin

Das sieht sehr schön aus, gefällt mir :thumbsup: .
Es grüsst Mattioli

"Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und trotzdem zu hoffen, dass sich etwas ändert" (Albert Einstein)

Mattioli`s Modellbahnwelt

teddych

Vereinsmitglied

Beiträge: 1 139

Wohnort: Auf der Sonnenseite des Üetlibergs

Beruf: Elektronen-Dompteur

  • Private Nachricht senden

237

14.02.2015, 21:56

Martin, dein bitzeli Landschaft gefällt mir sehr. Das macht Lust auf mehr.
Nur bin ich mit meiner Anlage noch laaaaaange nicht so weit, dass du bei mir einen Nachahmer finden würdest...

Gruss
Teddy
_________________
Digitale Modelleisenbahn: Fast so gut wie die SBB

11465 - Oerlikon

Administrator

Beiträge: 6 338

Wohnort: Südwestlich des Katzensees, Nahe Zürich

Beruf: Hüter des Roten Knopfs

  • Private Nachricht senden

238

14.02.2015, 22:27

Dein Feldweg ist ja ganz schön steil.... würde mich wundern, wenn der Fettsack dort mit dem Traktor hochgekommen wäre. ;)
Gruss Roger

78 grüne Ae 6/6

Die Katze schläft im Lärm; nur die Stille weckt sie, wenn die Mäuse rascheln.

Bueti

Vereinsmitglied

  • »Bueti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 708

Wohnort: Obergösgen

  • Private Nachricht senden

239

14.02.2015, 23:09

Hihi, ja, der Weg ist tatsächlich sehr steil. Ich hab's eben nachgemessen, es sind 36%. Das macht der Bührer sogar mit Fettsack auf dem Fahrersitz:


Bueti

Vereinsmitglied

  • »Bueti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 708

Wohnort: Obergösgen

  • Private Nachricht senden

240

16.02.2015, 22:01

Es bitzeli Landschaft reloaded

So, Kollegen

Nachdem ich, ein Landschaftsgestalter im ersten Lehrjahr, einige wirklich gute Tipps von den Profis erhalten habe, bin ich nochmals drüber gegangen. Grosser Dank vor allem an Albert, denn nun erziele ich endlich auch bessere Ergebnisse mit dem Grasmaster. So perfekt wie auf den Rangiermodulen ist es noch lange nicht, aber schon viel besser. Ich werde weiter üben, es soll ja noch die eine oder andere Wiese dazukommen. :hey:

Was habe ich geändert?

- Erst mal habe ich Ueli, den Knecht, aufgeboten, um die Wiese wieder zu mähen.
- Dann habe ich dem Feldweg einen neuen Verlauf gegeben, nicht mehr so steil. Zwar hat die Fahrbahn nun etwas Hangschräge, aber bei einem Feldweg darf das glaube ich schon sein.
- Dann wurde neu begrast.
- Schliesslich habe ich aus der losen Ansammlung von Bäumen versucht, einen Waldrand zu gestalten, inklusive Waldboden.

Das Ergebnis?

Voilà:




Martin