Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MoBa-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

boesi

Vereinsmitglied

  • »boesi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 629

Wohnort: Weinfelden TG

  • Private Nachricht senden

1

30.12.2013, 18:08

Piko Neuheiten 2014

Ich habe kurz die Piko Neuheiten 2014 durchgeblättert.
Ein kleiner Überblick über einige Schweizer Neuheiten:

E-Lok 187 Railpool / BLS Cargo
Tragwagen Sgnss beladen mit 3 Containern "PFISTER"
Containertragwagen Lgs579 "DREIER"
H0 Güterwagen Feldschlösschen
Elektrotriebwagen GTW 2/6 "Stadler" SBB Teletop

Kein Gewähr auf Vollständigkeit :D Eine Übersicht aller Neuheiten findet ihr hier

Eine ganz spannende Sache, aber leider in N finde ich diese hier (in H0 nicht aufgeführt):
N E-Lok Ae 3/6 I

Gruess
Reto

Gurti96

Forumist

Beiträge: 420

Wohnort: Schwarzenburg BE

Beruf: Fahrdienstleiter SBB CFF FFS

  • Private Nachricht senden

2

28.12.2014, 23:59

Die BLS BR 187 002-1 zu Gast im Schwarzenburgerland

Heute war es so weit: Die Piko Neuheit 2014 BLS LastMile Lok durfte ich auf meiner Anlage Probe fahren, mein Kollege erwarb sich diese und brachte diese in das tief verschneite Schwarzenburgerland mit.

Ich muss also sagen: Die Lok überzeugt optisch von hinten bis vorne (muss ich wirklich zugeben, auch wenn ich nicht der grosse Piko / Bombardier Fan bin...).

Aber das Preis / Leistungsverhältnis stimmt absolut, ein genialer Preis mit feinen Pantos, schaltbaren Schlusslichtern und eine gute Detailierung.

Ziehen mag sie auch nicht schlecht, wir hatten einen BLS Infrastruktur Zug am Haken (8 Wagen, 28 Achsen) in einer Steigung von 26 Promillen.

Leider produzierte sie aber Kurzschlüsse auf den schlanken C-Gleis Weichen, jedoch nur ab und zu. Wir werden dies aber noch abklären, sonst hat keine Lok dort irgendwelche Probleme.

Aber schaut selber, ich habe zwei Fotos angehängt ;)
»Gurti96« hat folgende Bilder angehängt:
  • wp_ss_20141228_0002.png
  • wp_ss_20141228_0003.png
Freundliche Grüsse von Dominik

Sammelt und fährt H0 / H0m...von SBB über BLS bis zur RhB!

Bahnfotos von mir: https://www.flickr.com/photos/133584304@N05

Lutz

Forumist

  • »Lutz« wurde gesperrt

Beiträge: 113

Wohnort: Perle des Heckengäu

  • Private Nachricht senden

3

29.12.2014, 23:33

Hallo Dominik,

guckst Du hier: http://www.bahnforum.ch/index.php/Thread…1483#post501483 :)

Optisch überzeugend ist die Lok tatsächlich erst nach der farblichen Nachbehandlung der entsprechenden Dachelemente. Die Beleuchtung ist werksseitig auch zu hell eingestellt und leider lässt sich die über f1/f2 zuschaltbare, ebenso äußerst helle Schlussbeleuchtung nicht fahrtrichtungsabhängig einstellen. Das ist erst durch Austausch des werksseitig verbauten Einfachdecoders ändern (die Rede ist hier vom AC Modell). Für den Preis ist das m.E. aber akzeptabel.

Interessanterweise gibt es im Gegensatz zu anderen Herstellern keinerlei Probleme mit der Verwendung der Märklin KK. Meine Lok absolvierte erfolgreich ihre "Lastprobe" bereits hier:

http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=13&t=117815#p1310645

sowie hier: Tillhausen

(dort sogar problemlos auf Industriekreiswendel). :thumbsup:

Gruß,
Lutz
Art. 7 der Bundesverfassung sollte auch hier seine Gültigkeit haben.

Gurti96

Forumist

Beiträge: 420

Wohnort: Schwarzenburg BE

Beruf: Fahrdienstleiter SBB CFF FFS

  • Private Nachricht senden

4

31.12.2014, 07:54

Vielen Dank für die interessanten Links! :)
Freundliche Grüsse von Dominik

Sammelt und fährt H0 / H0m...von SBB über BLS bis zur RhB!

Bahnfotos von mir: https://www.flickr.com/photos/133584304@N05

Ähnliche Themen